Serienmarathon bei Amazon Prime

Ich bin ja eigentlich Netflix-Konsument aber nachdem mir Amazon bei der letzten Bestellung zum ca. 25millionsten Mal einen Prime-Account anbot, da gab ich mal kurz nach und bin nun 1 Monat lang Testmitglied. Vorrangig gefällt mir daran natürlich das Serienangebot, denn bei Netflix gibt es zwar Vieles aber nicht Alles.

Amazon Prime Serienmarathon

Dieses erweiterte Serienangebot ist leider nicht nur zu meinem Vorteil, muss ich doch jetzt mehrere Staffeln in nur einem Monat konsumieren!

Erfolgreich war ich schon bei:

Fear the Walking Dead – Staffel 1

Nachdem ich ein riesiger Fan von “The Walking Dead” (Daryl Dixon!!!!) bin waren die sechs Folgen des Prequels sozusagen Pflichtprogramm! Die Zombies sehen hier noch nicht ganz so furchterregend aus und die Story hinkt leider ab und an. Erreicht das Niveau von „The Walking Dead“ definitiv nicht, ist aber ganz nett anzuschauen!

Teen Wolf – Staffel 4

Die vorangehenden drei Staffeln fand ich wirklich sehenswert! Muskelbepackte Teenager, die die Hälfte der Screentime Oben ohne zu sehen sind. Wer könnte da schon wegschauen? Die Story war zu Beginn der Serie noch recht geradlinig. Mittlerweile gibt es zig verschiedene übernatürlich Spezies und man verliert mal leicht den Überblick. Trotzdem hat mich auch die vierte Staffel echt gefesselt! Also für Leute, die auf Teeniekram stehen: Absolute Empfehlung!

Hier bin ich dran:

Being Human – Staffel 4

Eine Hexe, ein Vampir und ein Werwolf wohnen zusammen in einem Haus. Soviel zur spannend anmutenden Grundidee. Staffel 4 ist die finale Staffel der Serie und ganz ehrlich: Ich schaue nur noch rein, damit ich das Ende erfahre! Die Story wird immer merkwürdiger und fürs Auge gibt’s nur was für die Herren der Schöpfung!

Under the Dome – Staffel 2

Noch nicht einmal angefangen! Ich hoffe, dass ich da noch in diesem Monat dazu komme!! Staffel 1 fand ich toll und sie endete auch noch mit einem spannenden Cliffhanger! Nach Staffel 3 ist leider schon das Serienfinale erreicht. Was wohl alles in Staffel 2 passiert, dass die Serie ein so frühes Ende finden musste?!

You may also like

7 comments

  1. Teen Wolf ist super :). Auch wenn mir Staffeln 1-3 ein bisschen besser gefallen haben, ist die 4. wirklich nicht übel. Und hübsche Schauspieler schaut man sich doch immer gerne an :).

  2. Von Fear the Walking Dead war ich anfangs total begeistert, so die ersten 1-2 Folgen fand ich echt gut, aber dann war irgendwie die Luft raus. Er die letzte Folge fand ich wieder gelungen. Bin trotzdem gespannt wies weiter geht! 🙂

    1. Mich hat halt echt gestört, dass so n paar Situationen vorkamen, die ich (soweit man das in dem Szenario behaupten kann) unrealistisch fand. Der Alte da lässt mal eben 2 000 Walker aus dem Stadion frei um ein Ablenkungsmanöver zu starten.. Na klar! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.