Mango Reis

Wenns mal wieder schnell gehen muss und Fertigessen definitiv und für immer aus der Küche verbannt wurde, dann sind Reis- und Nudelgerichte immer sehr dankbar. Der Mango Reis ist sehr einfach zuzubereiten, geht fix und schmeckt wirklich klasse!

Mango Reis

mango reis

Einkaufszettel für 2 Portionen Mango Reis:

1 Mango (248 kcal)
2 Frühlingszwiebeln (30 kcal)
40 g Cashewkerne (236 kcal)
160 g Vollkornreis (564 kcal)
Salz, Curry, Kurkuma

Gesamtkalorienzahl: ca. 1078 kcal
Für eine Person:  ca. 539 kcal

Optional noch Fleisch dazu servieren!

Mango Reis Zubereitung:

  • Reis nach Packungsanweisung mit reichlich Salz kochen.
  • In der Zwischenzeit die Mango schälen, würfeln und die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden.
  • Fleisch in der Pfanne anbraten und kurz bevor es fertig ist die Cashewkerne und Frühlingszwiebeln zugeben.
  • Wenn der Reis fertig ist, die Platte ausschalten, mit Curry und Kurkuma verfeinern, die Mangostücke unterheben und auf der warmen Platte stehen lassen.
  • Den Reis mit Cashewkernen und Frühlingszwiebeln garnieren und optional mit Fleisch servieren.

fleisch zu mango reis

Da es an dem Tag wirklich schnell gehen musste, gab es bei uns schon vormariniertes Fleisch vom heimischen Metzger.

  • Der Mango-Reis kommt durch die fruchtige Mango auch ohne Soße aus und schmeckt fruchtig lecker! Wirklich ein schnelles und leckeres Gericht für Tage, an denen man nicht viel Zeit oder auch nicht viel Lust auf das Kochen von komplizierten Gerichten hat!

mango reis mit cashew

Was ist euer schnelles Lieblingsgericht?

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.