Instagram Recap #3

Mal wieder wird es Zeit für einen kurzen Rückblick! Und was eignet sich dazu besser, als einfach einen Blick auf mein Instagram-Profil zu werfen?! Wie immer habe ich ein paar – für mich – besondere Bilder herausgepickt und erzähle dazu auch ein bisschen Background-Info.

Instagram Recap #3

Kochbuch-Challenge & Spielwarenmesse

Wie ihr hier nachlesen konntet, habe ich mich im letzten Monat an der #kochbuchchallenge versucht, was echt super funktioniert hat. Auf Instagram habe ich täglich mein Essen dokumentiert. Gar nicht so einfach, wenn man schon superhungrig ist und dann 5 Tage hintereinander auch noch zunächst das Essen fotografieren muss, bevor man losschlagen kann. Wahrscheinlich insgesamt der schwierigste Teil der gesamten Challenge. (Hier die Rezepte!)

Das Bild rechts unten ist auf der Spielwarenmesse in Nürnberg entstanden. Die „Ty“-Tierchen finde ich schon lange sooooo unglaublich süß aber das was sie sich bei diesen komischen Tier-Klopsen auf dem Bild gedacht haben, das kann ich mir auch nicht erklären. Ich denke, ich bleibe bei dem „normalen Modell“.

kochbuchchallenge

Gran Canaria & Desserts

Anfang Februar war mein Instagram-Account von den süßen Seiten des Lebens nur so überfüllt: Mehrere Snapshots aus meiner Woche Urlaub auf Gran Canaria gepaart mit süßen und superleckeren Desserts. Für den Kuchenzug und die Pancakes habe ich auch die Rezepte hier auf dem Blog gepostet. Die Banane im Reisteigmantel hat der Ehemann zum Valentinstag zubereitet und das sooo unglaublich gut gemacht, dass ich ihn gleich nochmal heiraten würde!

gran canaria and dessert

Rundes Essen – again!

Wie auch schon bei meinem letzten Instagram Recap festgestellt habe ich anscheinend eine Vorliebe für Rundes! Also, von oben links nach unten rechts:

  • Die leckeren Bananen-Pancakes gab es vor kurzem zum Mittagessen und ich hab festgestellt: Ich sollt mir meine Lieblingsfrühstücksfoods durchaus öfters auch zum Lunch oder Dinner zubereiten!
  • Das Frühstück gab es am Wochenende und das Verhältnis von Semmel zu Belag war bei dieser Version irgendwie etwas unausgeglichen…
  • Ramen im Takumi
  • Bärchenmütze für den Schneesturm! Wurde gerade wieder reaktiviert. Und ich dachte, die könnte ich jetzt einwintern.
  • Ich habe hier auf dem Blog ja schon viele Burgerläden in München vorgestellt. Einer, den ich zwischen all den Tests von neuen Läden immer mal wieder einbaue, ist M.C.Mueller. Da weiß ich einfach, dass ich immer einen hervorragenden Burger und leckere Drinks bekomme.
  • Die Frühlingsdeko wurde – noch vor dem kalendarischen Frühlingsanfang – ausgepackt!
  • Buntes Gemüse schon fertig geschnippelt für meine Sommerrollen.
  • Das Foto vor dem Bundestag in Berlin ist schon über 5 Jahre alt und ich habe es geliebt, für meine Städtetrip-Bucket-List mal wieder in alten Fotos zu kramen. Auch wenn ich manchmal etwas schmunzeln musste war es wirklich superschön und ich habe mich ewig damit aufgehalten!
  • Das letzte Gericht war aus der aktuellen HelloFresh-Box. Vor längerer Zeit hatte ich ja mal berichtet, was es damit auf sich hat. Seit der Box damals habe ich mein Abo immer schön auf „pausieren“ gehalten. Tja anscheinend habe ich das kürzlich mal vergessen, denn eines Abends wurde mir eine HelloFresh-Box an die Haustür geliefert. Tja! Mein Glück war, dass ich an den folgenden 5 Tagen nur einen Termin hatte, der Essen involvierte…

rundes bei Instagram

Folgen könnt ihr mir übrigens hier: Ina@Instagram. Ich freue mich über jeden Follower!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.