Gefüllte Quarkknödel

Was haben Blätterteigtaschen, Frühlingsrollen, Maultaschen und Dim Sum gemeinsam? Neben der Tatsache, dass ich alle diese Spezialitäten sehr, sehr gerne esse? Richtig, bei allen Gerichten sind verschiedenste Füllungen lecker verpackt!

„Gut verpackt“ ist auch das Thema von Inas monatlicher #letscooktogether-Aktion. Meinen absoluten Favoriten in Sachen „gut verpackt“ habe ich euch mit den gesunden Sommerrollen kürzlich erst vorgestellt. Für die Aktion habe ich mir dann aber doch etwas Neues einfallen lassen: Es gibt gefüllte Quarkknödel aus schokoladigen Grieß mit Erdbeersoße!

Gefüllte Quarkknödel

gefüllte quarkknödel

Einkaufszettel: (für ca. 6 gefüllte Quarkknödel)

75 g Dinkelgrieß
150 g Magerquark
1 Ei
5 g brauner Zucker
1 TL Kakao
1 TL Zartbitter-Schokoladen-Splitter (können auch weggelassen werden)
500 g Erdbeeren
1 TL Speisestärke
Flüssig-Süßstoff
Zucker
Gemahlene Mandeln

erdbeerfüllung quarkknödel

Zubereitung gefüllte Quarkknödel:

  • Dinkelgrieß mit Magerquark, Ei, braunem Zucker, Kakao und Schoko-Splitter vermengen. Mit Vanillemark verfeinern. Ich benutze dazu meine Vanille-Mühle.
  • Erdbeeren in ca. 1 cm² große Stücke schneiden.
  • Teig mit nassen Händen zu Knödel formen und in einen Knödel je eine Erdbeere hineindrücken. Dann den Teig wieder um die Erdbeere verschließen. Dieser Vorgang hat mich ganz schön viele Nerven gekostet, denn der Teig ist wirklich superklebrig!
  • Wasser auf dem Herd zum Kochen bringen. Auf mittlere Hitze schalten und die Knödel hineingeben.
  • In der Zwischenzeit die restlichen Erdbeeren mit ein wenig Flüssigsüßstoff, Speisestärke und Vanille-Mark in der Mikrowelle ca. 1 Minute erhitzen. Zwischendurch umrühren und die Konsistenz der Soße überprüfen. Evtl. nochmal für 1 Minute erhitzen.
  • Schwimmen die Knödel an der Oberfläche, dann diese aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen. Nun die Knödel in den gemahlenen Mandeln und eventuell Zucker wälzen.

erdbeersoße quarkknödel

Die gefüllten Quarkknödel schmecken sowohl warm als auch kalt einfach hervorragend!

Weitere leckere Rezepte der #letscooktogether-Aktion findet ihr, wenn ihr auf das Banner klickt:

Welche leckere Füllung würde euch in den Quarkknödeln gefallen?

You may also like

12 comments

  1. Boaaah! 😀
    Die sehen mal mega lecker aus. Klingt absolut fantastisch. Und mit Erdbeeren ist es für mich genau richtig, Auch dass es so eine schokoladige Variante ist, finde ich super gut!
    Ich freu mich, dass ich über Inas Letscooktogether euren schönen Blog gefunden habe. Genialer Name auch :-)!
    Habt noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Katja

    1. Liebe Katja, vielen lieben Dank!! Find die #letscooktogether Aktion auch immer super um neue tolle Blogs zu finden! Schau´ gleich bei dir vorbei!
      Liebe Grüße,
      Ina

  2. Hmm, wie lecker! Quarknödel habe ich auch schon ausprobiert, allerdings in der klassischen Form mit Mirabellenfüllung und Vanillesoße – die Schokoquarkknödel mit Erdbeeren sind da mal eine tolle Alternative, sie klingen unglaublich gut!
    Liebe Grüße,
    Sarah

  3. Liebe Ina,
    das schaut sooo lecker aus und ich liebe ja Quark und Erdbeeren.
    Yummi, jetzt habe ich aber Lust auf sowas Süßes und Appetitliches 🙂
    Viele Grüße und einen schönen Sonntagnachmittag :-*
    Jasmin

  4. Woaaaaa, die sehen aber wirklich super lecker aus! Und dazu die Erdbeeren, hach. Ich kann die Erdbeersaison schon gar nicht mehr abwarten. Dann werden eure leckeren Knödelchen auf jeden Fall ausprobiert 😀
    Ganz liebe Grüße, Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.