Eataly – München

Kulinarisches aus Italien essen und shoppen kann man in München besonders gut im Eataly. Hier meine kleine Review zu unserem Besuch in der Schrannenhalle.

Eataly München

grillteller mit gemüse eataly

Seit November 2015 kann man im Eataly italienische Feinkost verspeisen und auch einzelne Zutaten im integrierten Markt kaufen. Mein letzter Besuch ist nun schon viele, viele Jahre her und damals war die Schrannenhalle noch ein beliebter Party-Place inklusive verschiedenster Foodstände.

eataly schrannenhalle

Das Eataly hat die Schrannenhalle schon ziemlich verändert! In der Mitte der Halle befinden sich die nun die Küchen, und je nach gusto setzt man sich ins Pizza & Pasta Restaurant oder zu Fleisch & Gemüse. Dort gibt’s erstmal verschiedene Brotsorten an den Tisch geliefert und anschließend hat man die Qual der Wahl. Die Karte ist glücklicherweise recht überschaubar.

speisekarte eataly

Wir sind im Fleisch & Gemüse Bereich gesessen, einfach weil da noch ein schöner Fensterplatz frei war. Demnächst müssen wir mal Pizza & Pasta testen, denn als wir das Eataly verlassen hatten war dieser Restaurant-Bereich proppenvoll und die Portionen und Gerichte auf den Tellern haben auch echt super ausgesehen!

Der Büffelmozzarella auf meinem Salat war – ohne Scherz – der beste, den ich in meinem Leben bisher gegessen habe! Der war innen so weich, dass er fast von selbst auf der Zunge zergangen ist. Meine Top-Empfehlung!

büffelmozzarella eataly

Außerdem landete die italienische Version des Grilltellers bei uns am Tisch, die auch nicht zu verachten war.

grillteller eataly

Preislich bewegt man sich beim italienischen Feinkostessen natürlich in etwas höheren Segmenten, wobei Pasta & Pizza nicht ganz so teuer ist wie Fleisch & Gemüse. Noch ein Grund einen weiteren Besuch im Eataly zu planen, dann allerdings bei den Teigwaren!

Wer lieber selbst italienisch kocht und auf der Suche nach bestimmten und feinen Zutaten ist, der wird sehr wahrscheinlich im Marktbereich des Eataly fündig.

Wir hatten einen sehr schönen Abend mit gutem Essen und Getränken. Für das Folgegetränk sind wir allerdings ins Sausalitos ausgewichen. 6 € für einen Aperol Sprizz sind einmal schon okay aber wir wollten dann doch lieber zum selben Preis einen Jumbo-Cocktail in der Sausa-Happy-Hour genießen. 😉

aperol spritz eataly

Eataly München
Viktualienmarkt 15
80331 München

http://www.eataly.net/

Nicht italienisch, dafür israelisch bekommt ihr in München beispielsweise im Eclipse 🙂

You may also like

4 comments

  1. Das eataly ist ja nix für mich, obwohl es eigentlich genau meinen Geschmack trifft. Zu touristisch, zu wuselig und die Preise finde ich teilweise gaga. Leider. Nach deinem Bericht finde ich es eigentlich verlockend dort wirklich mal zu essen.

    Mal gucken, ob ich über meinen Schatten springen kann. 😉

    Alles Liebe
    Doro

    1. Also teuer ist der Laden wirklich! Aber nach meinem letzten Besuch will ich zumindest den Pizza & Pasta Bereich irgendwann noch testen… 🙂
      Liebe Grüße!

  2. Liebe Ina,
    da läuft mir jetzt aber echt das Wasser im MUnd zusammen, wenn ich dieses knusprig gebratene Fleisch sehe 🙂
    Ich glaube, ich fahre jetzt nur deswegen nach München runter 😀
    Als ich das letzte Mal in die Schrannenhalle gehen wollte, waren sie gerade mitten im Umbau. Schön, dass sie es jetzt so toll hergerichtet haben.
    Ich wollte zu deinem neuesten Post auch noch was schreiben, da war das Kommentarfeld aber irgendwie nicht verfügbar. Deshalb schreibe ich einfach hier noch was zu deinen Vans 🙂
    Ich liebe Turnshcuhe auch sehr und mir hat es besonders Adidas angetan. Muss immer die neuesten Stücke sofort bestellen und leider passt mir so viel, so dass es mir echt schwer fällt, vieles zurückzuschicken.
    Ich kann deine große Liebe für Turnschuhe also gut verstehen 😉
    Die amerikanischen Labels mag ich übrigens auch sehr!
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

  3. Liebe Jasmin,
    also wegen leckerem Essen extra wohin zu fahren ist etwas, das ich tatsächlich recht oft mache und nur zu gut verstehen kann 😉 Irgendwie ist bei dem neusten Post das Layout mit dem Instagram-Widget im Footer immer irgendwie zerschossen. 🙁 Aktualisieren hilft meistens, aber ist ja auch egal, ist freue mich auch sehr über Schuh-Kommentare zu Essens-Posts! Die Adidas Superstars finde ich auch klasse… Also bei Sneaker könnte ich viel mehr Schuhe kaufen als ich mir leisten kann/Platz in meinem Schuhschrank ist. 🙂 Freut mich, dass du auch so ein Sneaker-Fan bist!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.