Monatszusammenfassung August und September by Ina

Einen wunderschönen Oktober wünsche ich euch! Zum Start des neuen Monats serviere ich euch heute mal wieder in einer Monatszusammenfassung der Monate August und September, was es bei mir in den letzten Monaten so „interessantes“/“nicht interessantes aber ich schreibe es hier trotzdem“ gab!

Monatszusammenfassung August und September

Travel

Einen großen Teil der letzten beiden Monate durfte ich glücklicherweise auf Reisen verbringen! Nach und nach gebe ich euch hier auf dem Blog Einblicke in meine Zeit in Singapur (dazu gibt es hier schon einen Travelguide) auf Bali, Lombok und Gili Trawangan.

singapur travelguide apples

Als ich noch in München weilte habe ich einmal das Sommerfestival imPark im Olympiapark besucht und das wunderschöne und wirklich aufwändige Feuerwerk bestaunt. Das Festival dauert mehrere Wochen, aber das Feuerwerk wird nur an zwei Abenden veranstaltet. Auf der Website könnt ihr euch immer informieren, wann es denn wieder soweit ist. Dieses Feuerwerk darf man sich nämlich echt nicht entgehen lassen!

impark sommerfestival

Außerdem habe ich – wie letztes Jahr – ein kleines aber feines Festival besucht: Die Brass Wiesn! Wer ein gemütliches Festival sucht, der ist hier zwischen Heuballen, Traktoren und Holzhütten genau richtig.

Food

Das meiste „Food“ habe ich natürlich im Urlaub verzehrt. Die indonesische Küche kann v.a. Nasi (Reis) und Mie (Nudeln) und für 4 Wochen war das ganz okay, aber danach war ich froh mal wieder etwas anderes zu bekommen.

typisch indonesisches essen

Vor dem Urlaub habe ich euch noch von meinem durchaus positiven Erlebnis mit etwas unmodernen bzw. unbeliebten Fleischteilen berichtet.

bun bao

Und für alle Münchner und München-Touristen gab es vier verschiedene Frühstückstipps (Teil 1 und Teil 2) und eine Aufstellung, die mir persönlich sehr am Herzen lag aber gar nicht so einfach war: Die Top 5 Burger Münchens!

mcmueller

Eigene Food-Kreationen habe ich natürlich auch einige hier auf dem Blog veröffentlicht! Mein liebstes Rezept ist davon definitiv die Süße Kirschpasta, wobei das, das und vor allem dieses Rezept auch ganz weit oben auf meiner Lieblingsrezepte-Liste stehen!

berry pie fruit

Der Ehemann hatte Geburtstag und ich habe ihm einen Schokokuchen gebacken, der an Schokoladigkeit fast nicht zu überbieten ist! Brownie-Schokoteig, in der Mitte eine Schicht aus Mousse au Chocolat, mit Sahne-Zartbitter-Kuvertüre und einer Deko aus Früchten und noch mehr Schoki!

schoko-geburtstagskuchen

Lifestyle

In meinem Serien-Recap habe ich euch an meinen faulen Sofa-Sessions teilhaben lassen und in meinem Bericht über die Fitness-App gab es genau das Gegenteil: Ein Geständnis, dass ich tatsächlich 8 Wochen (!!!) am Stück 3-5 diverse Workouts pro Woche durchgezogen habe. Dann kam natürlich der Urlaub und ich bin danach auch nicht wieder in den Sport eingestiegen. Mal schauen, wie das noch weitergeht…

Mitte September startete in Bayern das neue Schuljahr und ich bin natürlich erstmal ziemlich eingespannt und muss gefühlt 1.000 Dinge gleichzeitig erledigen. Aber ich setze darauf, dass ich mich – wie jedes Jahr – demnächst eingegroovt habe und dann wird es auch weniger stressig. Meinen ersten Schultag 2016/17 seht ihr übrigens hier.

Und sonst so?

Ich weiß jetzt, dass ein neues iPhone 6 Display über 100 € kostet.

30ste Geburtstage können durchaus sehr gut mit einer Hüpfburg im Garten gefeiert werden.

Meine Sommerhaare in diesem Jahr sind definitiv meine bisherige Lieblingsvariante – auch wenn das pink immernoch leicht zu sehen ist.

summerhair

Ich mag Junggesellinnenabschiede!

Und ich mag die Wiesn einfach!

wiesn

Bei Pokémon Go habe ich aktuell Level 23 und 87 Pokémon im Pokédex.

Und hier findet ihr meine alten Monatszusammenfassungen:

Juni & Juli 2016

April & Mai 2016

März 2016

Februar 2016

Ich wünsche euch einen tollen Oktober!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.