ja!– ist das denn zu fassen? So einfach lässt es sich bei REWE mit der Eigenmarke sparen (Werbung)

Liebe Blog-LeserInnen

Wer unsere Seite (regelmäßig) verfolgt weiß, wie unglaublich gerne wir drei kochen und neue Rezepte ausprobieren. Wir experimentieren mit Vergnügen mit den verschiedensten Zutaten und verfügen natürlich über einen großen „Basics“-Vorrat in unseren jeweiligen Küchen. Wie allerdings wahrscheinlich schon viele Hobbyköche am eigenen Leib erfahren mussten, kann dadurch die Leidenschaft des Kochens auch ziemlich ins Geld gehen. Die Betonung liegt hier auf „kann“ – muss aber nicht! Mit den ja!-Artikeln von REWE ist Einem/Einer bei diesem Problem super geholfen, denn: die seit über 30 Jahren bestehende Eigenmarke verfügt nicht nur über eine Vielzahl von Produkten, sondern lässt sich auch in Qualitätsfragen nichts nachsagen. Das riesige Sortiment bietet von frischen über Tiefkühl- bis hin zu Haushaltsprodukten alles was das Herz begehrt!

In diesem Video könnt ihr der lieben Johanna dabei folgen, wie sie auf Mallorca versucht hat in drei Challenges sowohl in einem Spa, in einem Autohaus für Sportwagen als auch tatsächlich auf einer Yacht mit den ja!-Artikeln den günstigsten Werbespot des Jahres zu drehen. Schaut vorbei, welche interessanten Erfahrungen sie hierbei machen durfte!


Definitiv fest steht, dass hinter den ja!-Produkten Sparpotential steckt. Und nicht nur, dass man bei deren Kauf an Geld sparen kann, man hat sogar die Möglichkeit bei einem lustigen Schätz- Gewinnspiel richtig tolle Preise zu gewinnen: unter anderem ein Wellness-Wochenende oder eine Mittelmeer-Kreuzfahrt! Wer Spaß am Rätseln und Schätzen hat, macht also unbedingt mit – einen Versuch ist’s schließlich immer wert!

Unbedingt vorbeischauen solltet ihr auch noch auf REWE’s Facebook-Seite, um sich wie ich Inspirationen für leckere Rezepte zu holen!

Dieser Artikel wird gesponsert von REWE.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.