12 von 12 November by Anja

Guten Morgen! Wer ist bereit für eine neue Runde 12 von 12?! Wenn ihr wissen wollt, wie ein typischer Sonntag einer (etwas faulen) Studentin aussieht, dann seid ihr hier genau richtig. Wenn nicht? Dann verrate ich euch zumindest schon mal welches Rezept hier bald online geht!

12 von 12 November by Anja

Was wäre ein morgen ohne Kaffee, oder? Am liebsten habe ich zurzeit meinen Kaffee einfach aus der French Press! Diese habe ich immer in meiner Airbnb Wohnung verwendet und kam nicht mehr von ihr los, weil der Kaffee damit einfach viel zu gut schmeckt!

Ein gutes Frühstück darf natürlich auch nicht fehlen! Zurzeit gibt es meistens das weihnachtliche Apfel macadamia Zimt Granola von Mymüsli.

Ich versuche jeden Tag zumindest etwas mein Schwedisch zu verbessern! Dazu liebe ich Duolingo, denn auch mit wenig Zeit lassen sich immer ein bis zwei Lektionen einschieben.

Für das Mittagessen müssen noch Zutaten gekauft werden, deswegen habe ich mich letztendlich doch aus meinen Comfy Clothes gewagt. Ist euch schon aufgefallen, dass Senfgelb zurzeit meine Lieblingsfarbe ist?!

Mittagessen Time! Es gab Sannys‘ Bohnen Wrap! So so gut sag ich euch! (Mit einer reifen Avocado höchstwahrscheinlich noch besser)

Am Nachmittag habe ich zwei meiner besten Freunde auf eine Fika eingeladen! Für mich gibts ja nichts schöneres als einen Sonntagnachmittag mit seinen Besties zu verbringen und sich den Bauch vollzuschlagen! (Wenn ihr nicht wisst was eine Fika ist, müsst ihr euch bis zu meinem nächsten Post gedulden :))

Dafür habe ich diese leckeren Chokladbollar zubereitet. (Noch ein Grund meinen nächsten Post zu lesen ;))

Es war mal wieder Zeit für eine Runde Mario Kart! Immer wieder gut (um Freundschaften zu zerstören).

Ich bin hier übrigens nicht gefahren, sonst würde eine 1 dort stehen 😛

Etwas Sport schaffte es auch noch in den Tag! Zurzeit mache ich sehr gerne die Workouts von Nike Training, da hier wirklich für jeden was dabei ist und vor allem auch kurze Workouts, die sich wirklich immer irgendwie reinzwicken lassen 🙂

Am Abend habe ich mir noch eine vegane Spätzle Pfanne zubereitet und dazu diesen Sahneersatz verwendet. Meiner Meinung nach sogar um einiges besser als reguläre Sahne! Oatly ist hier sowieso zu einer meiner Lieblingsmarken geworden und werde euch bald einen extra Post dazu hier schreiben!

Nach dem Abendessen lese ich noch ein bisschen, bin aber irgendwie ziemlich schnell müde und verabschiede mich ins Bett, denn der nächste Tag sollte etwas produktiver sein!

Good night!

Dieser Post beinhaltet Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir drei eine kleine Provision bekommen, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht!

You may also like

2 comments

  1. Ein sehr schöner Beitrag. Ich schaffe es abends leider auch nicht besonders viel zu lesen, meistens fallen mir viel zu schnell die Augen zu.

    Alles Liebe,
    Ulla

    Ps. Aktuell verlose ich auf meinem Blog einen Adventskalender – Lust mitzumachen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.