Fleischkonsum: Innereien

Ganz ehrlich: Ich weiß nicht, wie meine Reaktion gewesen wäre, wenn ichs vorher gewusst hätte! Es flatterte eine Eventeinladung in mein Postfach: „Pop-Up-Restaurant“, „Fleisch“, „München“ waren die Schlagwörter. Ich so: „Hey, da sind Sommerferien! Ich hab´ Zeit, da geh´ ich doch hin! Gibt bestimmt geiles Food und ich treffe zusätzlich noch tolle Münchner Foodblogger.“ Dass der Fokus beim Essen auf Innereien gelegt wurde, das erfuhr ich erst als ich schon am Tisch saß…

Continue Reading

Frühstück in München

Eine meiner neusten Leidenschaften ist es am Wochenende nach dem Ausschlafen ganz gemütlich auswärts zum Frühstücken zu gehen. Natürlich gibt es oft leckeres Frühstück daheim, doch ab und an darf es auch etwas ausgefalleneres sein! Aufgrund meiner neuen Leidenschaft/Faulheit 😉 habe ich in letzter Zeit viele neue Lokale zum Frühstück in München getestet und zwei möchte ich euch heute vorstellen!

Continue Reading

Eine kulinarische Reise nach Südafrika: Savanna

Bei mir stand mal wieder ein „Hochzeitsmeeting“ an. Hier treffen der Ehefreund und ich uns mit unseren beiden Trauzeugen zum Essen (und Trinken). Eben genau wie vor der Hochzeit, nur dass wir uns nicht über Einladungskarten oder Einzugsmusik den Kopf zerbrechen, sondern einfach „nur“ ratschen. Und essen natürlich. Diesmal ging es auf kulinarische Entdeckungsreise ins Savanna, das südafrikanisches kredenzt!

Continue Reading

Biergärten München

Der Winter ist jetzt hoffentlich überstanden! In dieser Woche konnte ich endlich das erste Mal im luftigen T-Shirt in der Sonne sitzen und hab‘ direkt gefühlt, wie mein Körper das Vitamin D synthetisiert. 😉 Hier in München sind die ersten Frühlingsstrahlen ja fast untrennbar mit dem ersten Biergartenbesuch des Jahres verbunden. Bei ca. 300 Biergärten alleine in München – hier haben wir bestimmt die größte Biergartendichte weltweit – hat man […]

Continue Reading

Hungriges Herz

Bei „Hungriges Herz“ muss ich leider immer an Silbermond denken. Nichts gegen Silbermond aber es ist einfach nicht eine meiner Lieblingsbands. Trotzdem hatten wir zum „Einzug“ bei unserer Hochzeit letztes Jahr das Lied „Das Beste“ von Silbermond. Der Grund hierfür war das Fehlen von Alternativen. Auch jetzt fällt mir kein Lied ein, das für diesen Zweck gleich gut geeignet wäre und mir aber besser gefällt. Also war „Das Beste“ wohl […]

Continue Reading

Fondue in der Gärtnerplatz-Alm

Fondue oder Raclette? Eine typische Frage bei jedem Silvesteressen. Zum letzten Jahreswechsel sind wir dieser Bredouille allerdings geschickt ausgewichen und gingen einfach zum indischen Buffet-Essen. Dass man auch zum Fondue-Essen gehen kann wussten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Bis wir auf die Gärtnerplatz-Alm gestoßen sind!

Continue Reading