Book Update: Mercy Thompson, Oblivion, Weißwurst-Connection, Selection

book update marrakesch

Fast ein halbes Jahr ist mein letztes Book Update schon her! Und deshalb gibt es auch einiges, was ich in Marrakesch auf unserem Rooftop, im airconditioned Hotel-Room in Las Vegas oder auf der Sonnenliege auf Gran Canaria gelesen habe. Damit ich euch nicht überfordere musste ich meine gelesenen Bücher sogar auf zwei Posts aufteilen. Der nächste Beitrag wird also nicht lange auf sich warten lassen, gelesen habe ich ja schon.

Continue Reading

Marc Elsberg – Blackout

Wenn iBooks für ein Buch über 800 Seiten anzeigt, dann ist es für mich als Abendlektüre schon gestorben. Ich lese mich nämlich gerne „fest“ und kann dann nichts anderes mehr tun als zu lesen. Der Haushalt und der Schlaf danken mir das nicht gerade. Und in der Arbeit bin ich dann todmüde… Nein, nein für einen riesen Schinken wie Blackout von Marc Elsberg brauche ich Bedingungen, unter denen ich außer lesen nichts tun muss. Also war dieses Werk meine erste Poollektüre auf Gran Canaria.

Continue Reading

Buch-Review: Leberkäs-Junkie

Eigentlich fallen die Eberhofer-Krimis von Rita Falk ja nicht unbedingt in mein lesetechnisches Beuteschema. Allerdings gibt es natürlich einige gute Gründe, warum man die ganze Buchreihe und nicht nur das neueste Exemplar Leberkäs-Junkie lesen sollte!

Continue Reading

Obsidian, Onyx, Opal

Vor kurzem war ich in München am Marienplatz im Hugendubel. Der Buchladen hat so um die 5-6 Stockwerke und ist wirklich riesig. Ich bin da mal ein wenig durchgeschlendert und habe nach weiteren Büchern für mich Ausschau gehalten. Schockierenderweise befinden sich ungefähr alle Bücher, die ich sehr gerne lese auf einem 2m² großen Areal. Im Vergleich zur Größe des gesamten Hugendubels also erschreckend klein. Noch tragischer ist die Bezeichnung dieses Bereiches: Jugendbücher. Jetzt bin ich fast 30 und lese immer noch Jugendbücher! Traurig aber wahr!!

Wer außer mir noch gerne Jugendbücher im hohen Alter liest oder selbst eher in einem jugendlichen Alter ist, dem möchte ich gerne die Reihe Obsidian, Onyx und Opal von Jennifer L. Armentrout ans Herz legen.

Continue Reading

Der Altmann ist tot!

Nachdem ich vor Jahren schon das Buch „Chill mal, Frau Freitag!“ gelesen und dabei wahnsinnig viel Spaß hatte (Tatsächlich noch als Taschenbuch und nicht als eBook! Echt schon ewig her!) fing ich an den Blog von Frau Freitag und kurze Zeit darauf auch den von Frl. Krise zu lesen.

Ich war absolut erfreut als ich davon Wind bekam, dass die beiden Damen zusammen ein Buch veröffentlichen werden.  Dies sollte sich nicht nur mit den schon bekannten und witzigen Geschichten von zwei Lehrerinnen in Brennpunktschulen auseinandersetzten sondern auch noch eine kriminalistische Note eingehaucht bekommen.

Continue Reading