Paulaner im Tal

Mein heutiger Tipp ist sowohl für Einheimische als auch für Touristen, die mal (wieder) einen ordentlichen Schweinebraten in Biersoße verspeisen wollen. Da geht man am besten zum Paulaner im Tal!

Paulaner im Tal

Das Paulaner ist eine klassische Münchner Lokalität mit schweren Holztischen und uriger aber stilvoller Gemütlichkeit. Die Lage ist sightseeingtechnisch ebenfalls perfekt: Liegt doch „das Tal“ direkt angrenzend zum Marienplatz und zum Viktualienmarkt.

1

2

Wer nicht nur ein klassisches bayrisches/münchnerisches Essen sucht, sondern sich auch am Münchner Bier versuchen möchte sitzt im Paulaner natürlich direkt an der Quelle!

3

So und jetzt der Grund warum man zum Paulaner geht: der Schweinebraten. Man kann in München Schweinebraten essen, der okay ist. Man findet auch viele gute aber bisher ist mir noch keiner untergekommen, der so perfekt ist wie der im Tal! Kruste hervorragend, Dunkelbiersoße unwahrscheinlich lecker und dazu gibt´s natürlich Semmelknödel. Und für die Franken gäbe es auch Kartoffelknödel zur Auswahl… Aber Entschuldigung, das macht man nicht!! Kartoffelknödel… Das wäre ja wie mittelscharfer Senf zur Weißwurst!

city-challenge-muenchen-typisches-gericht

Und wer sich tatsächlich nicht für fettigen Schweinebraten begeistern kann, der findet auch viele andere bayrische Spezialitäten auf der Karte! Die Preise sind in so einem Touri-Hot-Spot natürlich gehoben. Aber macht man ja auch nicht jeden Tag 😉

Hier mein Mittagsmenü:

  • Pfannkuchensuppe
  • Gegrilltes Hähnchen in Rieslingsoße mit Reis und Zucchini-Tomaten-Gemüse

5

4

Was, Wie, Wo?
Paulaner im Tal
Tal 12
80331 München
http://www.paulaner-im-tal.de/

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.