(Anzeige) Bavarian Couture

Obwohl ich ein unglaublicher Schweden-Fan bin und jedem immer vorschwärme, wie schön es hier doch ist, vermisse ich doch öfters meine Heimat. Vor allem bayrisches Bier, Essen und einfach mal in niederbayrisch daher ren (= in niederbayrisch philosophieren). Außerdem liebe ich es meine Freunde mit meiner bayrischen Herkunft, ja man könnte schon fast nerven dazu sagen. So kommt es manchmal zu heftigen Diskussionen über Bier, Bierzeltgrößen und Brezn, die im schwedischen Lidl eindeutig nicht wie die bayrischen schmecken. Gottseidank kann ich meine Liebe auch einfach mit meiner Kleidung zeigen. Wie? Mit Bavarian Couture!

Bavarian Couture

Nicht nur ich sondern auch meine Schwestern stehen ziemlich auf die bayrische Modemarke, die von Laura und Christoph 2011 ins Leben gerufen wurde. Dabei ist den beiden wichtig den bayrischen Lifestyle mit stylischen Designs zu verbinden und ich finde, das machen sie ganz hervorragend. Was mich vor allem begeistert ist, dass sie ausschließlich Bio-Baumwolle verwenden und die Herstellung „dahoam“ also in Bayern, stattfindet.

Bayrische Mode

Dieser Pullover gehört eindeutig zu meinen Lieblingen, denn Bier, Brezen und Liebe ist genau das, was ich mit meinem Bayern verbinde und ich auch liebend gern jedem in Schweden zeige.

Doch nicht nur in Stockholm macht sich der warme Pullover hervorragend, nein auch zum Abendspaziergang in Teneriffa, wenn die Temperaturen sinken. Ina hat sich dazu den Mirglangts Pullover geschnappt. Wenn nicht im Urlaub, wann dann? 😉

Und falls sich die Männerwelt jetzt fragt: Hey ich hätte auch gern so ein Teil! Nicht verzagen und einfach in die
Männer section vorbeischauen, denn da gibts mindestens genauso viel Auswahl! Fun Fact: Mein englischer Freund ist gerade dabei sich ein Shirt zu bestellen, da er sich in das Design verliebt hat. Er hat zwar keine Ahnung was das Geschriebene bedeutet aber er hofft auf eine gerechte Übersetzung meinerseits. ( Wenn er wüsste ;))

Ich kann wirklich nur positives über Bavarian Couture berichten und bin schon seit Jahren ein Fan von den Designs und ich bin überzeugt ihr werdet es auch sein, auch wenn ihr keine „real bavarians“ seids.

Und falls ihr unseren Blog die nächsten Tage weiterhin aufmerksam verfolgt, seid ihr vielleicht auch bald Besitzer von echter „Bavarian Couture“.

Einige Produkte wurden uns von Bavarian Couture zur Verfügung gestellt – Merci!

You may also like

7 comments

  1. Ja wie cool. Mein Freund kommt aus Bayern und daher kann ich es total verstehen, dass du bayrisches Essen vermisst 😀
    Ich bin immer total froh, wenn seine Oma uns zum Essen einlädt und ich feines bayrisches Essen bekomme.
    Was mir besonders gut gefällt an den Klamotten ist das sie so minimalistisch sind. Man erkennt sofort um was es geht und trotzdem ist es schön schlicht

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  2. Liebe Anja,

    Ich mag deinen grauen Kapuzen Sweater … der sieht bequem und stylisch aus. Entspannter Look und schöne Frau! Danke für deinen Tipp!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.