Lieblingscafes Malmö

Ich kann Malmö definitiv als Cafe Paradies bezeichnen. Wenn die Schweden was können dann ist das Kaffee und wenn Malmö was kann dann sind das gemütliche und einzigartige Cafes. Mit diesem Post geb ich euch einen kleinen Überblick zu meinen derzeitigen Favoriten und warum sich allein deswegen schon ein Malmö Besuch lohnt.

Lieblingscafes Malmö

Lilla Kafferosteriet

In meinem aller ersten Malmö Post, schaffte es die Kafferosteriet (auf deutsch übrigens kleine Kaffeerösterei) schon zu meinen Highlights und auch nach 2 Jahren hat sich an meiner Liebe nichts geändert. Ich kann auch gar nicht so genau sagen, was ich am liebsten mag, denn die Kombination machts einfach. Die Rosteriet ist in einem kleinem Haus untergebracht und man kann sich dort auch ganz schnell mal verlaufen. Im Sommer ist der Garten immer wieder ein Highlight, denn obwohl man mitten in der Stadt sitzt fühlt es sich wie ein abgelegener Ort mitten in Schweden an. Natürlich darf man den Kaffee nicht vergessen! Wenn ihr echte Kaffeegenießer seid, dann dürft ihr die Lilla Kafferosteriet nicht auslassen. Dazu empfehle ich schwedische Kanelbullar und den Karottenkuchen.

AB Smaland

Ihr steht auf  Shopping während man an einem Kaffee schlürfen kann? Dann seid ihr in AB Smaland genau richtig, denn das Cafe serviert nicht nur Kaffee und Fika sondern verkauft zudem schicke Stücke rund um Haushalt und Mode. So wird auch gleich die Cafe Einrichtung mitangeboten, die individuell zusammengestellt ist. So sieht das Cafe auch alle zwei Wochen anders aus und es wird dort wirklich nie langweilig.

 

Jord

Ich liebe das Konzept von Jord, denn dort gibt es (nur) veganes Frühstück, und das den ganzen Tag. Ich bin ja ein großer Frühstücksliebhaber und was ist besser als dieses auch ganz ohne schlechtes Gewissen auch Mittags und am Nachmittag zu verzehren? Das Cafe eignet sich auch super zu Gruppenarbeiten, stundenlanger Laptoparbeit oder einfach für ein verkatertes Frühstück um 2 Uhr Nachmittags. Jord ist einfach ein veganer Paradies mit gemütlicher Atmosphäre und deswegen immer einen Besuch wert!

Ich habe mich wirklich sehr schwer getan meine drei Favoriten aus der größen Auswahl an Cafes zu picken, denn es gibt so viel mehr die es verdient hätten in dieser Liste zu stehen. Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen, euch eine ultimative Malmö Cafe Karte zu basteln, sodass ihr auch für einen längeren Aufenthalt ausgerüstet seid.

Jetzt habe ich Lust auf Kaffee und schwinge mich schnell auf mein Rad (damit ich auch den Karottenkuchen rechtfertigen kann ;))

You may also like

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.