Pommes in Amsterdam Pt 1

Liebste Geezers! Zu meinem 30. Geburtstag diesen Februar habe ich mir eine klitzekleine Reise nach Amsterdam gegönnt. Für mich war’s das zweite Mal in der niederländischen Hauptstadt und dieses Mal gefiel es mir komischerweise viel viel besser als das erste Mal. Keine Ahnung woran’s lag, aber Amsterdam ist nach diesem Besuch tatsächlich auf den Platz meiner Zweitlieblingsstadt gerutscht. So so wundervollst! Und nicht nur die ganze Architektur und die Kanäle dort haben’s mir angetan, sondern die Amsterdam’sche Pommes-Kultur. Wer mich kennt, weiß, dass es sich bei Pommes um mein Lieblingsessen handelt und ich von morgens bis abends Pommes essen könnte. Na ja was heißt da „könnte“…ich mach das durchaus des Öfteren :). Ich bin äußerst glücklich, dass Pommes (meist) vegan sind und ich mich deswegen meiner Liebe zu ihnen nicht enthalten muss. Ich war drei Tage in Amsterdam und habe 5 Mal Pommes gegessen. Ich weiß, ich weiß, das ist jetzt auch nicht gerade übermäßig viel, aber ein bisschen was von der restlichen Amsterdam’schen Küche wollte ich mir jetzt auch nicht entgehen lassen. Falls ihr wie ich ebenfalls Pommes liebt und demnächst nach Amsterdam fährt, dann zieht euch meinen etwas anderen Travelguide rein.

Continue Reading

Teneriffa – Las Americas – Beach und Food

Teneriffa Playa de el Bobo

Wer zum Baden nach Teneriffa reist, der wird um den Südosten der Insel nicht herumkommen, denn dort befinden sich einfach die besten Badestrände. Auch wir haben bei unserer Reise in dieser Region unser Apartment bezogen und ich kann euch deshalb heute viele Tipps zu Beach und Food in Las Americas, San Eugenio und an der Costa Adeje auf Teneriffa geben.

Continue Reading

Orte zum Relaxen in Malmö

Ich muss zugeben, ich schätze Malmö mehr und mehr, denn ich merke wie gut diese Stadt eigentlich zu mir passt. Bevor ich nach Malmö gezogen bin habe ich mich immer als Großstadt Liebhaber bezeichnet; viele Möglichkeiten, viele Menschen, viel Anonymität. Nachdem ich jetzt fast 2 Jahre in Malmö lebe, würde ich mich eher als schwedische Kleinstadt Liebhaber bezeichnen! Hierzu gibt es viele Gründe, aber ein Grund ist auf jeden Fall […]

Continue Reading

Orte zum Relaxen in London

Wie Ina euch ja vor zwei Tagen schon erläutert hat, haben wir drei vor Ewigkeiten mal die „City Challenge“ gemacht. Das war schön, das war toll, ja es war ganz und gar wundervoll (ich komm einfach nicht los von diesem ganzen Gereime…)! Da wir uns ja im Challenge-Monat befinden, haben wir beschlossen uns zwei neuen Topics für die City-Challenge zu widmen. Ina hat euch bereits gezeigt, welche Orte sie in […]

Continue Reading

Orte zum Relaxen in München

Orte zum Relaxen in München

Könnt ihr euch noch an unsere City Challenge von vor zwei Jahren erinnern? Wir drei haben uns damals sechs verschiedene Themen überlegt, zu denen jede in ihrer eigenen Stadt ein Bild mit kurzem Text gepostet hat. (Hier findet ihr unsere 18 Bilder aus London, München und damals noch Wien.) Im Rahmen unserer 28 Days of Challenges gibt es auch wieder eine City Challenge. Eines unserer beiden Themen ist: Orte zum […]

Continue Reading

Angkor Wat & Siem Reap

Wer sich für Kambodscha entscheidet wird bei der Reiseplanung wahrscheinlich nicht an Angkor Wat vorbei kommen, ist es doch das größte religöse Wahrzeichen in der Welt. Und zurecht ist es einen Besuch wert, denn dieses Ausmaß an faszinierenden Tempeln sollte sich wirklich keiner entgehen lassen. Da sich Angkor Wat neben der Stadt Siem Reap befindet habe ich die Berichte gleich zusammen gefasst.

Continue Reading