Rosa Eierlikör Rezept und mega Gewinnspiel

rosa eierlikör

Trinkt ihr Eierlikör pur? Also ich bevorzuge ihn normalerweise immer auf Eis oder auch sehr gerne auf klassischem Eierlikörkuchen. Beide Varianten funktionieren mit meinem ungewöhnlich aussehenden rosa Eierlikör übrigens auch sehr gut! Pur kommt mir der Eierlikör allerdings auch mal ins Glas, v.a. wenn er so eine hübsche Farbe hat. Warum ich heute das Rezept für rosa Eierlikör poste und welches mega (wirklich mega!) Gewinnspiel mit Nintendo ich für euch habe, das lest ihr gleich!

Continue Reading

Karottenkuchen mit Frischkäse Frosting

Karottenkuchen mit Frischkäse Frosting

Gemüse im Kuchen ist für viele Schleckermäulchen ja unvorstellbar. Ich bin ja schon immer ein großer Fan davon, denn das macht den Kuchen einfach supersaftig und auch ein bisschen figurfreundlicher. Das Cream-Cheese-Frosting auf meinem Rüblikuchen dürfte dem zweiten Punkt allerdings entgegenwirken. Trotzdem müsst ihr den Karottenkuchen mit Frischkäse Frosting unbedingt ausprobieren. Gerade für die Kuchentafel an Ostern ist dieser Carrot Cake nämlich einfach perfekt!

Continue Reading

Schwarzwälder-Kirsch-Smoothie – glutenfreies Frühstück

Nachdem ich letztens meine „Orte zum Relaxen“ im Rahmen unserer City Challenge vorstellen durfte, geht’s jetzt heute weiter für mich mit einer weiteren Challenge und zwar der „Food Challenge“. Meine zwei Goldschwestern haben euch ja bereits ihre im Februar auferlegten Ziele mitgeteilt und die ersten Rezepte gepostet. Anja hat mit ihrem veganen Rührei meinen Mund wässrig gemacht und Ina’s Omelette sah zugegebenermaßen (wie immer) mega gut aus, aber ist ja […]

Continue Reading

Schoko Toast Sticks

Schoko Toast Sticks

Wie es zur Erfindung der Schoko Toast Sticks kam: Frühstückstoast ist ja wohl superlangweilig, oder? Also ich meine so einen Toast mit halbangeschmolzener Butter und dann noch so einen Klecks Marmelade drauf. Das erinnert mich immer an meine erste USA-Reise, bei der wir in wirklichen günstigen Motels gewohnt haben und das Frühstück eben jeden Morgen aus besagtem Toast oder Waffeln aus Pappe bestand.

Continue Reading

[Werbung] (Vegan) Christmas Dinner Nachspeise – Bratäpfel mit Vanillesoße

Für ein genüssliches Weihnachtsdinner darf natürlich die Nachspeise nicht fehlen auch wenn man eigentlich schon viel zu vollgestopft ist. Aber was sein muss, muss sein und so stehen bei uns Äpfeln natürlich Bratäpfel auf dem Plan (Achtung schlechter Witz). Bratäpfel brauchen für mich definitiv Vanillesoße und das natürlich mit frischer Vanille. Das Gute ist, dass die Äpfel nicht schwer im Magen liegen, damit man auch noch genug Platz für Glühwein […]

Continue Reading

[Werbung] schwedische Lussekatter

Kennt ihr die Geschichte hinter den schwedischen Lussekatter? Ich kannte sie vor meinem Schweden Aufenthalt nicht aber musste mich, lustigerweise für ein Schwedisch Exam, gleich informieren. Übersetzt heißen sie Luciakatzen und werden traditionell für das am 13.12 stattfindende Luciafest gebacken und grundsätzlich mehr in der Weihnachtszeit gegessen. Die Katzen sind vor allem bekannt für die gelbe Farbe, die durch die spezielle Zutat Safran entstehen. Das Rezept habe ich (mal wieder) […]

Continue Reading

Vegane, saftige Brownies

Vegane Brownies

Zu diesen leckeren Brownies bin ich eher aus der Not heraus gekommen, denn wir hatten einen Zucchiniüberschuss im Garten meiner englischen Gastfamilie, bei denen ich im Sommer drei Monate verbracht habe. Eine Zucchini war dabei ca. fünfmal größer als eine einfache Supermarktzucchini! Ihr seht: Wir hatten ein echtes Zucchiniproblem! Da ich Ratatouille nicht mehr sehen konnte und ich auch einfach Lust auf etwas Süßes hatte, wurden diese veganen Brownies geboren, […]

Continue Reading