Vegane, saftige Brownies

Vegane Brownies

Zu diesen leckeren Brownies bin ich eher aus der Not heraus gekommen, denn wir hatten einen Zucchiniüberschuss im Garten meiner englischen Gastfamilie, bei denen ich im Sommer drei Monate verbracht habe. Eine Zucchini war dabei ca. fünfmal größer als eine einfache Supermarktzucchini! Ihr seht: Wir hatten ein echtes Zucchiniproblem! Da ich Ratatouille nicht mehr sehen konnte und ich auch einfach Lust auf etwas Süßes hatte, wurden diese veganen Brownies geboren, die easy auch glutenfrei zubereitet werden können. Sie hören sich übermäßig gesund an aber glaubt mir, der Geschmack überzeugt!

Continue Reading

Apfel-Marzipan Tarte

Apfel-Marzipan Tarte

Was zeichnet eigentlich eine Tarte aus? Und wo ist der Unterschied zur Quiche? Wenn ihr jetzt ein wenig ratlos seid, dann kann ich euch mit Halbwissen und Google-Schlauheiten weiterhelfen. Tarte und Quiche haben beide einen Boden aus Mürbteig, der bei der Tarte eigentlich ohne Salz oder Zucker gemacht wird, also sowohl für herzhafte als auch süße Beläge gedacht ist. Der Hauptunterschied zur Quiche ist aber die Füllung. Denn in einer […]

Continue Reading

[Werbung] Booberry Muffins

Für dieses „gruslige“ Halloween Rezept wurde ich von Luigis Mansion inspiriert, denn seit kurzem ist Luigi wieder auf King-Boo Jagd. Ich gehe nicht nur auf dem Nintendo 3 DS auf Geisterjagd sondern auch auf Booberry Muffin Jagd. (Haha da war ich super kreativ oder? ;)). Wer für Halloween Köstlichkeiten ein Nintendo Thema wählen möchte, ist hier genau richtig. Natürlich könnt ihr diese Leckereien auch ohne Boos machen und einfach die […]

Continue Reading

[Anzeige] Galopp in den Tod Menü

Galopp in den Tod Menü

Es darf wieder ein Mord zum Dinner serviert werden, denn seit September 2018 gibt es eine neue Mörderische Dinnerparty für euch! Die neueste Mörderische Dinnerparty Galopp in den Tod spielt in der englischen Pferderennen-Szene, weshalb wir uns bei unserem persönlichen Menü zum Dinner für ein englisches 3-Gänge-Menü entschieden haben. Die Wahl unserer Gerichte fiel uns wieder nicht leicht. Zur Vorspeise haben wir uns diesmal für einfaches Fingerfood, Würstchen im Schlafrock […]

Continue Reading

[Anzeige] Zuckerreduzierte Blondies mit Cashew und homemade Schokoeis

Zuckerreduzierte Blondies

Every Blondie needs a Brownie! Da bin ich ja normalerweise mit meinen beiden Lieblingsschwestern in bester Gesellschaft. Ich bin seit ganz vielen Jahren ein Blondie und habe nur hin und wieder roséfarbene Ausraster auf meinem Kopf. Sanny und Anja waren ganz lange meine zwei Brownies! Schaut euch das Foto in der Sidebar an, da war die Welt noch in Ordnung. Aber wie ihr bei Instagram und hier auf dem Blog […]

Continue Reading

Easy Pfannkuchen-Cake mit Beeren-Quarkfüllung

Pfannkuchen Cake

Pfannkuchen, Pancakes und Palatschinken. Für manchen mögen diese Begriffe ja das Gleiche meinen, ich verstehe darunter immer etwas völlig anderes. Pancakes sind klein und dick und die deutschen Pfannkuchen groß und dünn. Und Palatschinken? Der wird gerollt, so! Damit die Verwirrung noch größer wird, habe ich heute einen Pfannkuchen-Cake also Pfannkuchen-Kuchen oder Pancake-Cake oder what-ever für euch. Der Pfannkuchen-Cake ist total easy und mit einer Beeren-Quarkfüllung extra sommerlich.

Continue Reading

Eis ohne Eismaschine: Bananen-Schoko-Eis aus Buttermilch

eis ohne eismaschine

Wie haltet ihr es denn mit eurem Eiskonsum? Also mir fällt es im Sommer wirklich sehr schwer, nicht jeden Tag und bei jeder Gelegenheit Eis zu schlecken oder lieber zu löffeln. Ich bin nämlich ein großer Fan von Eis im Becher, weil ich die Waffeln meistens richtig greislig (wie man in Bayern so schön sagt) finde. Das stößt oft auf Unverständnis, schließlich zahle ich das gleiche Geld und bekomme aber […]

Continue Reading