Quark Kuchen ohne Boden Rezept

Schon immer bin ich ein großer Fan von sogenannten Cheesecakes oder natürlich auch Quark Kuchen. Ich liebe einfach die Cremigkeit und natürlich auch die Vielfalt. Denn jeder Quarkkuchen kann mit verschiedenstem Obst oder anderen Füllungen wie Nüssen oder Grieß abgewandelt und aufgepeppt werden. Heute habe ich ein Basisrezept für euch und zwar für meinen Standard Quark Kuchen ohne Boden. Der ist Low Carb, zuckerfrei, High Protein und hat aber einen Fruchtspiegel, der ihn dann doch zu etwas Besonderem macht.

Quark Kuchen ohne Boden Rezept Low Carb und High Protein mit Fruchtspiegel

quark kuchen ohne boden

Einkaufszettel für eine Springform (16 cm):

200 g Joghurt (hier: Soja Natur mit Kokos)
300 g Magerquark
3 EL Erythrit (ich verwende dieses Produkt)
2 Eier
2 EL (Pflanzen-)Milch
1 TL Vanillepaste
Prise Salz

200 g Obst (hier: TK Erdbeeren aufgetaut)
100 g Gelierxucker (2:1)

Benötigte Küchenutensilien:
Rührschüssel, Schneebesen (elektrisch oder händisch), Backpapier, Springform 16 cm, Pürierstab, Topf

quark kuchen ohne boden

Quark Kuchen ohne Boden Rezept:

  • Zunächst beide Eier mit einer Prise Salz schaumig rühren. Dazu verwende ich den Schneebesen-Aufsatz meines Pürierstabs, ein normaler Schneebesen erfüllt seinen Zweck aber auch.
  • In einer Rührschüssel 200 g Joghurt, 300 g Magerquark, 3 EL Erythrit, 1 TL Vanillepaste und 2 EL (Pflanzen)milch zu einer glatten Masse verrühren.
  • Abschließend die schaumig geschlagenen Eier unterheben.
  • Die Backform am Boden und den Rändern mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig in die Springform füllen und im Backofen bei 150°C für 70 Minuten backen.
  • In der Springform abkühlen lassen.
  • Dann 200 g Obst in Stücke schneiden und mit 100 g Gelierxucker in einem Topf erhitzen, einige Minuten sprudelnd kochen lassen und abschließend mit dem Pürierstab fein pürieren.
  • Auf dem Quark Kuchen verteilen und in der Springform im Kühlschrank abkühlen lassen.
quark kuchen ohne boden
quark kuchen ohne boden

Noch mehr zuckerfreie Kuchen Rezepte haben wir hier auf dem Blog bereits gesammelt. Darunter sind beispielsweise ein Quark-Zebrakuchen mit Nussboden oder auch ein Reiskuchen komplett ohne Mehl.

Quarkkuchen ohne Boden

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Liebe Grüße, Ina

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.