Marzipan Plätzchen Rezept

Weihnachten nähert sich mit großen Schritten und wie jedes Jahr haben wir auch in diesem Jahr das Problem, dass bereits alle gebackenen Weihnachtsplätzchen aufgegessen sind! Ich kann mich noch erinnern, dass es früher bei unserer Oma die Plätzchen immer erst ab dem 24sten Dezember gab und die vielen, vielen Plätzchendosen bis dahin immer als unberührbar galten. Das fand ich als Kind ganz schrecklich! Aber dafür gab es damals das Problem nicht, dass meine kleine Familie nun jedes Jahr hat: Wir müssen kurzfristig nachbacken! Falls es euch auch so geht habe ich noch ein schnelles und veganes Weihnachtsrezept für euch auf Lager und zwar ein Marzipan Plätzchen Rezept vegan.

Marzipan Plätzchen Rezept vegan

marzipan plätzchen vegan

Einkaufszettel für ca. 40 Kekse:

90 g Kokosöl
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
300 g Mehl
1 TL Zitronenabrieb
75 g Apfelmus
400 g Marzipanrohmasse
ca. 75 g Orangenmarmelade
100 g gehackte Mandeln

Benötigte Küchenutensilien:
Rührschüssel und Handmixer oder Küchenmaschine, Nudelholz, Plätzchenausstecher, Backpapier

marzipan plätzchen vegan

Marzipan Plätzchen Rezept vegan:

  • Zunächst 90 g Kokosöl, das vermutlich bei den winterlichen Temperaturen gerade fest ist, in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf auf dem Herd verflüssigen.
  • Anschließend in einer Rührschüssel 90 g flüssiges Kokosöl, 4 1/2 EL Wasser, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 TL Zitronenabrieb und 75 g Apfelmus mit Hilfe eines Handmixers oder einer Küchenmaschine verrühren.
  • Im letzten Schritt noch 300 g Mehl schrittweise unterrühren.
  • Den fertigen Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Mit einem Nudelholz ausrollen und mit beliebigen Ausstechern – hier Sternen – Plätzchen ausstechen und diese auf Backpapier verteilen.
  • Die Marzipanrohmasse ebenfalls ausrollen und mit den gleichen Ausstechern die gleiche Anzahl an Marzipanformen ausstechen.
  • Die Marzipanformen deckungsgleich auch die Kekse legen.
  • Abschließend alle Kekse mit Hilfe eines Messers mit Orangenmarmeladenklecksen bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen.
  • Die Marzipan Plätzchen für ca. 12 Minuten bei 150 °C backen.
marzipan plätzchen vegan

Eine Sammlung an (meist) veganen Weihnachtsrezepten findet ihr hier.

marzipan plätzchen vegan

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Liebe Grüße, Ina

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.