Bagels backen beim #synchronbacken

Gestern war mein erstes Mal #synchronbacken! Diese Aktion gibt es nun schon zum zehnten Mal aber ich habe es einfach nie geschafft mitzumachen. Tja, es gibt für alles eine Premiere und in diesem Fall eine wirklich leckere, denn es geht ums Bagels backen!

#synchronbacken

walnuss bagel

Beim #synchronbacken wird ein Rezept vorgegeben – gestern war es eben ein Bagels-Rezept – nach dem möglichst alle Teilnehmer zeitgleich vorgehen und ihre Fortschritte live bei Facebook (hier der Link zur #synchronbacken-Veranstaltung und hier zu meinem passenden Fotoalbum), Instagram (#synchronbacken und #synchronbagels) und Co. teilen. Vor allem Snapchat hat sich für mich als sehr praktisch erwiesen, da man alle kleinen Teilschritte mit einem kurzen Videoclip gut erläutern kann.

ina beim synchronbacken

Bagels backen

Die Zutaten und das Rezept zum Bagels backen findet ihr auf der Seite von kochtopf. Ich bin ziemlich genau danach vorgegangen, habe allerdings jeweils nur die Hälfte der Mengen verwendet und das Mehl zur Hälfte durch Dinkelmehl ersetzt.

Hier seht ihr die ersten Schritte meiner #synchronbagels:

  • Die Kartoffel muss nur gekocht werden, damit man das stärkehaltige Wasser für die Bagels verwenden kann. Die Kartoffel ist also letztendlich übrig. Das hat den Herrn des Hauses sehr wenig gestört, denn er hat die Kartoffel kurzerhand mit Salz und Butter zum Frühstück verspeist. Männer…

(Hier findet ihr übrigens meinen genialen grünen Sparschäler von Lurch: Lurch Sparschäler)

Nachdem der Teig eine Stunde aufgehen durfte, habe ich mir erlaubt eine kleine Änderung zum vorgegebenen Rezept vorzunehmen:

bagels backen teig

  • 2/3 des Teiges habe ich mit einer handvoll klein gehackten Walnüssen und einigen klein geschnittenen Olivenstückchen vermengt.
  • 1/3 des Teiges wurden mit ein wenig Kakao-Pulver und Schoko-Raspeln aufgepeppt.

Bagels backen Form

Danach ging es für mich absolut nach Rezept weiter, bis…

… die Bagels mit Ei bestrichen und das Topping in Form von Sesam- bzw. Mohnkörnchen erfolgen sollte. Ich habe wieder eine kleine Variante bevorzugt, denn der herzhafte Bagel wurde mit Thymian und Sesam bestreut. Und dann durfte ich endlich die Bagels backen!

bagels backen topping

bagels gebacken

Der Belag

walnuss oliven bagel backen

Als Belag stehen einem natürlich wieder alle erdenklichen Optionen offen! Hier meine Varianten:

  • Nuss-Schinken mit Birne
  • Blauschimmelkäse mit Frühlingszwiebeln
  • Peanutbutter
  • usw.

birnen schinken bagel

 

schoko bagel backen

Zusätzliche Zutaten

Für meine #synchronbacken Bagels-Varianten braucht ihr (Zusätzlich zu den Dingen, die im Rezept angegeben sind!):

1 Hand voll Walnusskerne
einige schwarze Oliven
Zartbitterschokoladen-Splitter
Backkakao
Thymian

+ euren selbstgewählten Belag!

Der Herr des Hauses verwendet für seine herzhaften Bagel-Varianten sehr gerne viel Pfeffer. Nachdem ich ihm bei Just-Spices zur Glamour-Shopping-Week (<– hier mein Artikel dazu) verschiedenste Pfeffer gekauft hatte, brauchten wir noch eine Mini-Pfeffermühle mit der er die Pfeffer-Varianten immer nach Belieben durchwechseln kann. Diese tolle Mini-Pfeffermühle haben wir dann letztendlich via Amazon gefunden:

pfeffermühle klein

Ein schönes Bagels-Topping wäre auch die Spiegelei-Lachs-Variante aus diesem Beitrag gewesen!

Weitere #synchronbagels findet ihr übrigens hier:

Birgit D von Birgit D- Kreativität in Küche, Haus & Garten
Anja von Anjandrozeitlos
Ingrid von auchwas
Franziska von nur mal kosten
Karin von Food for Angels and Devils
Christina von The Apricot Lady
Dagmar von Dagmars Brotecke
Sarah von Kinder, kommt essen!
Bernadette von www.verkocht.at
Zorra von 1x umrühren bitte aka kochtopf
Birgit von Backen mit Leidenschaft
Sandra von From-Snuggs-Kitchen
S-Küche von S-Küche
Caro & Tobi von foodwerk.ch
Caro von Caro in the Kitchen
Anikó von Paprika meets Kardamom
Tamara von Cakes, Cookies and more

Habt ihr schon mal Bagels gemacht?

Dieser Post beinhaltet Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir drei eine kleine Provision bekommen, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht!

You may also like

15 comments

    1. Dankeschön liebe Birgit! Ja, die waren wirklich sehr gut! Aber die der anderen Synchronbäcker haben auch alle total genial ausgesehen. Das Rezept war einfach sehr gut gewählt!!
      Liebe Grüße, Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.