Lowcarb Lasagne vegetarisch

Wisst ihr, was meine neueste Sucht ist? Linsenbolognese! Ja genau, die Ina, die vor kurzem erst Linsen als existierendes und geschmacklich ansprechendes Lebensmittel entdeckt hat, ist mittlerweile linsensüchtig! Normalerweise esse ich die Linsenbolognese ganz klassisch zu Spaghetti, doch das schlägt ordentlich in der Kohlenhydrate-Bilanz zu Buche. Deshalb habe ich die Linsenbolognese kurzerhand zu Lasagneohne Lasagneplatten aber mit einer leckeren Alternative – verarbeitet. Ich stelle euch vor: Lowcarb Lasagne vegetarisch!

Lowcarb Lasagne vegetarisch

vegetarische lowcarb lasagne

Einkaufszettel für 2 Personen:

1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 mittelgroße Karotten
ca. 50 g Knollensellerie
1 Kohlrabi
50 g rote Linsen
300 ml passierte Tomaten
100 g geriebener Emmentaler (für die vegane Version nehmt ihr stattdessen weißes Mandelmus)
Gemüsebrühe oder Bolognesegewürz
Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer

vegetarische lowcarb lasagne linsenbolognese

Zubereitung der Lowcarb Lasagne vegetarisch:

  • Sonnenblumenöl in der Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel und Knoblauchzehe fein schneiden.
  • Im heißen Sonnenblumenöl anbraten.
  • Karotten und Knollensellerie ebenfalls klein schneiden.
  • Zu den Zwiebeln und dem Knoblauch in die Pfanne geben und anbraten.
  • 50 g rote Linsen mit dem Gemüse kurz anbräunen.
  • Mit 300 ml passierten Tomaten ablöschen.
  • Anschließend mit Salz, Pfeffer und Bolognese-Gewürz oder Gemüsebrühe würzen.
  • Einkochen lassen, bis die Linsen weich geworden sind.
  • In der Zwischenzeit Kohlrabi schälen und mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden.
  • In eine kleine Auflaufform jeweils abwechselnd Linsenbolognese und Kohlrabi-Scheiben schichten. Dabei mit Linsenbolognese beginnen und enden.
  • Zum Schluss noch den geriebenen Emmentaler darüber streuen. Veganer benutzen jetzt weißes Mandelmus.
  • Im Ofen für 35 Minuten bei ca. 180 °C backen.

vegetarische lowcarb lasagne ohne nudelplatten

Dadurch, dass die herkömmlichen Nudelplatten durch Kohlrabi-Scheiben ersetzt werden, verwandelt sich die Lasagne in ein Lowcarb Gericht. Und damit die Lowcarb Lasagne vegetarisch wird, habe ich das klassische Hackfleisch durch rote Linsen ersetzt. Wer es jetzt noch vegan haben möchte, der verwendet statt dem Käse weißes Mandelmus. Kommt für mich als Käseliebhaber allerdings nicht in Frage. 😉

Ein weiterer Vorteil ,wenn man Linsen statt Hackfleisch benutzt: Die Lagerung! Für Hackfleisch muss ich immer am selben Tag zum Metzger fahren wohingegen die Linsen ständig und seelenruhig in der Speisekammer vor sich hin schlummern, so dass auch spontanen Bolognese-Gelüsten jederzeit nachgegeben werden kann!

Wer dennoch auf die klassische Bolognese steht, dem empfehle ich meine persönliche Lieblingsbolognese.

vegetarische lowcarb lasagne mit kohlrabi

Der Kohlrabi ist übrigens ein klassisches Frühlingsgemüse, weshalb ich mit diesem Rezept beim 130sten (!!!) Blogevent von Kochtopf und Jeanette von Cuisine Violette teilnehme.

Blog-Event CXXX - Genuss des Fruehlings (Einsendeschluss 15. Mai 2017)

Vegetarische Bolognese ja oder nein?

Dieser Post beinhaltet Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir drei eine kleine Provision bekommen, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht!

You may also like

4 comments

  1. Das klingt wirklich lecker! Ich mag Linsenbolognese auch furchtbar gerne und finde es ist eine wirklich tolle Abwechslung.
    Schön, dass Ihr dabei seid!

  2. Hallo, ich finde euer Rezept auch sehr lecker. Außerdem gefällt mir euer Blog sehr gut. Ich hab gelesen, dass ihr auch beim Mucbook Blog-Award
    nominiert wurdet. Würd mich freuen, euch dort auch zu treffen?
    Folg euch jetzt über Google+ 😉
    LG eure Junior-Bloggerin Livia

    1. Hey Livia,
      ja, das wäre toll! Ich bin beim Blog-Award vor Ort, meine Schwestern verteilen ja noch in London bzw. Wien 🙂 Danke für deine lieben Komplimente, ich schau gleich mal bei dir vorbei!
      Bis spätestens Freitag in einer Woche,
      LG Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.