Freitagsfüller von Sanny

Hey ihr Liebsten!

Wie ihr vermutlich schon bemerkt habt, ist heute Freitag 🙂 . Und das heißt Freitagsfüller-Time 🎉. Der letzte Freitagsfüller ist ja nun schon wieder ein Weilchen her, weswegen ich mir dachte: „Zeit wird’s mal wieder!“. Die beiden letzten wurden von mir und Ina gepostet – schaut gerne noch mal rein wenn ihr Lust habt. Und nun auf zum aktuellen Freitagsfüller vom 30. Juni 2017!

#428

1.  Vorübergehend ist hier im Haus totales Chaos angesagt, weil meine Gastfamilie später zu einem Wochenend-Trip aufbricht. Aber das legt sich ja dann wieder, sobald sie weg sind und dann habe ich das Haus für mich alleine. Juhu 😉

2.  Hatte schon seit Ewigkeiten nichts mehr vom Grill. Wenn das Wetter schön ist grillt meine Family oft am Wochenende, aber da bin ich ja meistens nicht zu Hause. Und die meisten meiner Freunde haben entweder keinen Garten oder keinen Grill ^^. Von daher…lang lang ist’s her…

3.  Ich könnte mal wieder ein BBQ vertragen. Also wirklich! Dank dem Freitagsfüller muss ich da jetzt an ganz viele leckere Sachen vom Grill denken…Gemeinheit!

4. Essen kann ich nämlich immer, egal wie müde ich bin. Ich glaub da geht’s aber den meisten von uns so 😉

5. Mein Rezept vom Quinoa-Breakfast-Porridge ist besonders bei meinen Kiddies NICHT angekommen :D. Zitat: „Ugh, what is THAT?!“ (not in a good way 😉 )

6.  Ich selber bin total begeistert von meiner Kreation, liebe aber natürlich den guten alten, „stinknormalen“ Porridge trotzdem. Der geht einfach immer. Wie esst ihr ihn am liebsten? Ich mag ihn ja immer etwas flüssiger und total süß, was des Öfteren auf Unverständnis trifft. ^^

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine gemütliche Hausparty mit ein paar Bierchen, morgen habe ich geplant, mit meinem besten Kumpel (siehe Foto) den Tag (auf einer weiteren Party – ups) zu verbringen und Sonntag möchte ich dann einfach nur relaxen und schaffe es hoffentlich trotzdem noch ein wenig produktiv zu sein, denn wer feiern kann kann auch lernen (oder so… 😉 )!

 

So, das war’s von meiner Seite. Eure Pläne fürs Wochenende, was ihr so machen könnt, obwohl ihr total müde seid und wie ihr euren Porridge mögt würde mich auch mal brennend interessieren 🙂 . Also: Ab damit in die Kommentare und/oder Mitmachen bei der Barbara auf’m Blog, die sich für diese Freitagsfüller-Vorgaben immer ihre Mühe macht.

Dort findet ihr in den Kommentaren die Posts von vielen anderen Bloggern, die sich ebenfalls über ihre Pläne fürs Wochenende ausgelassen haben/auslassen.

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsch ich euch!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.