Chia Frucht Joghurt To Go

Und wieder habe ich einen leckeren, kleinen Snack für Uni, Pause oder Arbeitsplatz für euch! Diesmal habe ich mich sogar farblich richtig ins Zeug gelegt und auch mit der essbaren Deko nicht gegeizt. Neben der Optik ist der Geschmack auch wirklich überzeugend, also probiert meinen Chia Frucht Joghurt To Go unbedingt aus!

Chia Frucht Joghurt To Go – Genuss in allen Farben

to go chia frucht joghurt himbeere

 

Einkaufszettel:

30 g Chiasamen
100 ml Milch
150 g Naturjoghurt
125 g Heidelbeeren
Ca. 6 Erdbeeren
125 g Himbeeren
Kokosraspeln
Gehobelte Mandeln
Zimt, Salz, Vanillemark (Vanillemühle)

to go chia frucht joghurt mandel minze

Zubereitung:

  • Du vermengst in deinem To-Go Glas die Chiasamen, mit einer Prise Salz, etwas Zimt, Vanillemark und  Milch.
  • Der Joghurt wird mit den frischen Himbeeren und etwas Kokosraspeln vermischt.
  • Die Erdbeeren schneidest du dünne Scheiben und kannst sie mit einem feinen Plätzchen-Ausstechern in niedliche Förmchen stechen.
  • Warte, bis der Chia-Pudding im Kühlschrank ausgehärtet ist.
  • Die Erdbeeren platzierst du am Rand des Glases. Bei den nächsten Schritten musst du aufpassen, dass die Erdbeeren nicht verrutschen!
  • Danach kannst du in beliebiger Reihenfolge Joghurt, den Joghurt mit Kokosflocken und frischen Himbeeren und die Heidelbeeren in das Glas schichten.
  • Als Topping für den Chia Frucht Joghurt To Go habe ich einige Erdbeeren klein geschnitten bzw. die Reste der ausgestochenen Sternchen verwendet und mit gehobelten Mandeln und Minzblättchen dekoriert.

to go chia frucht joghurt erdbeere

 

To-Go-Varianten haben wir mittlerweile schon einige hier auf dem Blog veröffentlicht. Eine kleine Auswahl zur Inspiration für euch:

Grießpudding mit Zimtäpfeln
Couscous-Salat
Chia-Pudding mit Früchten
Gesunde Topfenknödel

to go chia frucht joghurt gesund

Mit dem Chia Frucht Joghurt To Go nehme ich an der Blogparade Genuss in allen Farben teil. Hier findet ihr die farbenfrohen Rezepte der anderen Blogger:

Liebe&Kochen – Pink Love – Mottotorte mit Mascarpone-Sahne und Sektgelee-Füllung
Sommermadame – Gelbe Mango-Tarte mit knusprigem Müsliboden
kohlenpottgourmet – Coleslaw (Krautsalat) aus rotem Spitzkohl
kinderkuecheundso.de – Kunterbunte Bananenmuffins
Sansanrebecca – Buttermilchcreme
FaBa-Familie aus Bamberg – Oster Cake Pops
Jessis Schlemmerkitchen – Mini Zitronen Heidelbeer Cupcakes
Blackforestkitchen – Bunte Frühlingseier
Küchenliebelei – Grüne Bärlauchpasta
Kochen und Backen mit Bo – Bunter Brokkoli-Salat im Glas
Krimiundkeks – Grasgrüne Matcha-Nester
LiebDings – Wildkräuter-Salat
diephotographin – Regenbogen Käsekuchen

Wenn ihr auf den Banner klickt, dann kommt ihr zur Lecker für jeden Tag Facebook-Gruppe.

Wo würdet ihr diesen Snack am liebsten verspeisen?

Dieser Post beinhaltet Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir drei eine kleine Provision bekommen, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht!

You may also like

31 comments

  1. Wow- was für eine Farbexplosion !!! Und so toll dekoriert- fast zu schade, zum Essen. Aber nur fast – also her mit dem Glas !!!
    Super Idee für einen gesunden Snack !
    Ganz lieben Gruß
    Stephie

  2. Hallo, klasse dekoriert, da bekommt man gleich Hunger und möchte es verspeisen. To go Rezepte mag ich gerne, besonders so leckere. Tolle Foto und super präsentiert mit den Blütenblättern.

  3. Ich mag Chiapudding auch so gerne, allerdings bin ich da etwas faul und schneide keine Sterne aus und so. Wenn ich das aber meiner Tochter zeige, will sie nur noch solche leckeren Sachen mit in die Schule nehmen. Und ich steh dann da und muss das machen….
    LG Martina

    1. Für die Sternchen habe ich einfach Plätzchen-Ausstecher genommen. 😉 Allerdings ist dieser Joghurt wirklich nicht schnell zubereitet, das hat mich einiges an Zeit gekostet die Erdbeeren usw. so dekorativ in das Glas reinzupfriemeln. Versuch 1 war eine Katastrophe und musste schnellstens vernichtet/aufgegessen werden. 😉

  4. Super lecker, besonders im Sommer mit frischen Früchten 🙂 Benutze auch ganz gerne Sojajoghurt mit Mandelgeschmack! Liebe Grüße aus Welschnofen 🙂

  5. Wow, das sieht ja wirklich toll aus! Ich habe tatsächlich auch noch eine fast volle Packung Chia-Samen hier stehen, da ich sie mal gekauft habe, probiert habe und nicht so doll fand. Vielleicht gebe ich dem ganzen aber noch einmal eine Chance! 😀

    1. Liebe Marie,
      vielen lieben Dank für deine netten Worte! Chia-Samen sind mittlerweile auch ein fester Bestandteil meiner Küchenausstattung!
      Liebe Grüße, Ina

    1. Das trifft sich ja hervorragend! Ich musste auch grad an die denken, weil ich gerade meine Buch-Review schreibe und du dabei einen ziemlich großen Anteil gehabt hast 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.