Auf der Retro-Welle

In meinem Alter kann man ja mittlerweile alles, was man mit der Jugend verbindet guten Gewissens als Retro bezeichnen. Die Kleidung von damals – Schlaghose und Neonshirt – definitiv heute sehr Retro und fast schon gewagt. Food von damals – Essbare Armbänder und Center Shock – auch sehr Retro und auch da sind ich und mein Geschmackssinn dankbar, dass sich diese Trends nicht bis heute gehalten haben. Anders sieht es da bei den Games von damals aus: Die sind auch sowas von Retro aber das positive, das nostalgische, das geliebte Retro bei dem man sich wieder ein bisschen zurückwünscht in die Wohnzimmer der 90er, wohin ich euch heute mitnehmen möchte.

[Anzeige] Retro Games

retro games

Wisst ihr noch, welches euer allererstes Videogame war? Ich weiß es natürlich! Moon Patrol, Pacman und Tennis auf dem Atari 2600! Als ich den Atari bei Oma im Schrank entdeckte wusste ich natürlich noch nicht, dass das der Anfang einer Ära werden würde. Das muss zu Beginn meiner Grundschulzeit gewesen sein und ich glaube nicht dass Oma und Opa bewusst war, dass ich so viel auf der Konsole unseres Onkels zocke, wenn ich oben im Zimmer bin. Mein Favorit war defintiv Moon Patrol, ein klassischer Sidescroller, bei dem man mit einem Mondauto von links nach rechts fuhr, dabei Krater überspringen musste und „Sandhaufen“ und fliegende Raumschiffe wegballerte.

Arcade Archives

An Moon Patrol hatte ich so wunderbare Erinnerungen, dass ich es mir vor einigen Jahren mal als Handyapp gegönnt hatte aber das ist einfach nicht das Gleiche wie auf der Konsole. Und wisst ihr, was ich dann entdeckt habe? Die Arcade Archives für die Nintendo Switch! Über den Nintendo online Store kann man die Neuauflagen DER Retro-Games von damals einfach für kleines Geld einshoppen! Und da ist einiges geboten: Moon Patrol, Mario Bros., Donkey Kong oder Ice Climber in liebevoller Pixel-Grafik und mit ganz, ganz viel Retro-Charme! Ich persönlich hatte ja einen kleinen hysterischen Kreischanfall, als ich die Arcade Archives fand!

Sagt euch Ice Climber überhaupt etwas? Ich muss zugeben, dass ich mit diesen beiden auch erst später in Berührung gekommen bin und dass, obwohl Ice Climber einer der ersten Titel für das NES war.

Super Smash Bros.

Aber als ich mir Anfang der 2000er Super Smash Bros. Melee für den GameCube bei ebay geschossen hatte, da habe ich dann die IceeeClimbeeers (Jetzt stellt sich bitte jeder die Ansage der Fighter vor dem Kampf vor!) lieben gelernt. Super Smash Bros. Melee war einfach der Wahnsinn und zurecht das meistverkaufte Game für den Game Cube! (Aber wir wollen mal Super Mario Sunshine und Luigis Mansion nicht vergessen, denn die waren natürlich auch hammer!)

Super Smash Bros. Melee war bestimmt auch für viele ein Game Cube Kaufgrund. Der Gatte und ich haben in unseren gemeinsamen Haushalt sogar jeder einen eigenen Game Cube mitgebracht und da dann viele, viele Battles auf den unterschiedlichsten Smash Bros. Stages ausgetragen. Ich habe am liebsten mit Samus, Kirby und Zelda gesmashed. Und ihr?

retro games

Samus war natürlich auch mein Charakter der Wahl, als ich letzten Sommer zum Post E3 Event nach Frankfurt ins Nintendo Headquarter eingeladen wurde um dort einige Games wie Pokémon Let´s Go, Overcooked 2 oder eben den Melee Nachfolger Super Smash Bros. Ultimate zu zocken. Da war ich dann wieder schwer im Smash Bros. Fieber!

retro games

Natürlich gibt es für euch noch einen echten Blick in unser Wohnzimmer. Das muss Anfang der 2000er gewesen sein und man sieht, wie Anja und ich mit zwei Freundinnen auf dem N64 zocken. Man beachte: Damals gab es keine Digitalkameras und Fotos waren wirklich rar, weshalb ich äußerst glücklich bin dieses Foto überhaupt gefunden zu haben! Was wir da zocken? Vermutlich Mario Party, Snowboard Kids oder Diddy Kong Racing. Man beachte unsere geniale Hocker-Konstruktion, damit der N64 genug Luft bekommt. 😉

retro games

Das ist mal wirklich retro, oder? Aber eben das schöne, das nostalgische, das heißgeliebte Retro das man auch fühlt, wenn man ein Game von damals wieder startet und das „Bing“ und die „Musik“ wieder hört. Da schießts einem so ein bisschen ein und die Härchen am Arm stellen sich auf. So muss das sein.

Und so gehts mir auch, wenn ich Super Smash Bros. Ultimate auf der Nintendo Switch zocke. Das Gefühl, das wir beim Melee zocken hatten kommt sofort wieder und allein deshalb wird Ultimate eines meiner liebsten Spiele ever sein: Weil es sich anfühlt wie Super Smash Bros. Melee nur noch ein bisschen besser!

Das Game Super Smash Bros. Ultimate wurde uns von Nintendo Deutschland kostenfrei zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank! Meinungen, Texte und Bilder sind wie immer unsere eigenen!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.