Spinat Spätzle selber machen

Spätzle sind definitiv eine meiner Lieblingsspeisen. Vor allem Käsespätzle mit Röstzwiebeln gehen einfach immer. Doch seit ich entdeckt habe, dass man den Spätzleteig selbst ganz easy mit verschiedensten Zutaten verbessern kann, gibt es immer ausgefallenere Spätzlekreationen bei mir. Wie beispielsweise die Spinat Spätzle mit Lachs in Sahne-Dill-Soße. Und scheut euch nicht vor den selbstgemachten Spätzle! Spinat Spätzle selber machen ist wirklich so schnell und einfach und um Welten besser als die gekaufte Variante! Der vermeintliche Aufwand lohnt sich also sehr!

Spinat Spätzle selber machen mit Lachs in Sahne-Dill-Soße

Spinat Spätzle selber machen

Spinat Spätzle selber machen für 2 Personen:

250 g Mehl (870 kcal)
2 Eier (L) (172 kcal)
1 TL Salz
150 g Rahmspinat (81 kcal)
weißer Pfeffer, Muskat

2 (Wild)lachsfilets (250 kcal)
1 Flasche Rama Cremefine 7% (225 kcal) oder Hafersahne
Zitronensaft
Dill
Gemüsebrühe

Gesamtkalorienzahl:  1598 kcal ca. (Also für 1 Person ca. 799 kcal)

Benötigte Küchenutensilien:
Ofenfeste Form, kleine Schüssel, Rührschüssel, großer Topf, Spätzlereibe, Schaumkelle oder Sieb

Spinat Spätzle selber machen

Spinat Spätzle selber machen Rezept:

  • Unaufgetautes (Wild)lachsfilet in eine Auflaufform legen und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Rama Cremefine oder Hafersahne (mein Favorit!) mit 1 EL Gemüsebrühe und 1 EL Dill in einer kleinen Schüssel vermengen.
  • Über den Fisch gießen und das Ganze bei 180° C für 30 Minuten im Ofen backen.

In der Zwischenzeit den Spätzleteig anrühren:

  • 150 g Rahmspinat auftauen und dann mit 250 g Mehl, 2 großen Eiern, 1 Teelöffel Salz (Die Soße ist recht salzig, wenn man die Spätzle ohne die Soße macht würde ich zu mehr Salz im Spätzleteig raten!), 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer und einer Prise Muskat verkneten.
Spinat Spätzle selber machen
  • In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und dann mit einer Spätzlereibe den Teig in das kochende Wasser reiben.
spätzle reiben
  • Die Spätzle sind fertig, wenn sie im Wasser nach oben treiben. Dort kann man sie entweder mit einer Schaumkelle abnehmen oder auch einfach alle Spätzle in einem Sieb abgießen.
Spinat Spätzle selber machen
  • Zusammen mit dem Fisch und der Sahne-Dill-Soße servieren.
Spinat Spätzle selber machen

Spätzle mit Spinat? Vielleicht interessieren euch dann auch die Röstis mit Brokkoli!

Spinat Spätzle mit Lachs

Wie esst ihr eure Spätzle am liebsten?

Spinat-Spätzle

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.