[Werbung] Lappland Essentials

Mein Traum war es schon immer mal nach Lappland zu reisen: rote Cottages, Berge, Schnee, Natur, Rentiere, Huskys, Aurora… Meine Liste könnte unendlich so weiter gehen. Falls ihr euch also auch dazu entschieden habt in diese schöne Gegend zu reisen oder euch gerade dazu entschlossen habt, benötigt ihr dennoch die richtige Vorbereitung. Was ihr beachten solltet und was in eurer Packliste nicht fehlen soll, habe ich euch kurz und knapp zusammen geschrieben!

Lappland Essentials

Um im hohen Norden die Aktivitäten auch genießen zu können, sollte die Kleidung stimmen. Auch wenn sich das jetzt ein bisschen spießig anhört! Aber glaubt mir, es gibt nichts Schöneres als nicht zu frieren! Aber nicht nur gegen kalte Füße sollte man vorbeugen, sondern auch die richtige Kleidung für die richtige Aktivität auswählen.

Packliste

Zu Beginn sollte man sich überlegen, wie die warme Kleidung eigentlich transportiert werden soll, denn als ich bei meinem letzten Schneeurlaub mit einem Koffer angereist bin, habe ich mir geschworen auf einen Rucksack umzusteigen, denn Schnee und Berge machen die Anfahrt zum Cottage mit Koffer unnötig schwer!

Kleidung

  • Thermounterwäsche
  • Skisocken
  • warme kuschelige Socken (gut für eine lange Busfahrt!)
  • Warme, rutschfeste Schuhe (nicht zu empfehlen: nur warme Schuhe, glaubt mir ;))
  • Skihose
  • warme Skijacke
  • dicke Handschuhe
  • Mütze
  • Stirnband
  • Schal (sollte auch für sportliche Aktivitäten einsetzbar sein!)
  • Flip Flops oder ähnliches (Ich liebe meine Adiletten)
  • Fleecejacke
  • Bikini/Badeshorts

Generell:

  • (gemütliche) Hosen
  • T-shirts
  • warme Pullover
  • etwas schickere Kleidung für Abends

Besonders robuste, warme Jacken, hochwertige Handschuhe und outdoor-taugliche Kleidung bietet die Marke The north face, die ihr im gut sortierten Online Shop von Planet Sports finden könnt. Außerdem kann ich auch Vintage Stores in Finland empfehlen, falls doch das ein oder andere Teil vergessen wird!

Sonstiges

  • Sauna Handtuch
  • gute Cremes, Lipbalsam etc.
  • Unterhaltung: zum Beispiel Brettspiel, Kindle, Download von Podcasts und Serien etc.

Aktivitäten

Lappland war für mich wohl das Paradies was Aktivitäten angeht und ich habe euch eine kleine Auswahl zusammengestellt.

  • Ski Fahren – Cross Country oder Downhill
Looking super confident!

Um eine Verletzungsgefahr zu vermeiden kann ich euch die Seite von Planet Sports ans Herzen legen: Fit fürs Brett

Denn der Sturz kommt schneller als man denkt…

don’t be too confident…
  • Husky Safari

  • Aurora Hunt

Ich würde hier gerne ein Bild einfügen, allerdings habe ich die Nordlicher leider nicht gesehen. Aber nicht verzagen, habe ich mir gesagt und plane daher schon den nächsten Urlaub in den Norden um doch noch die Chance zu bekommen!

  • Schwimmen im Ozean

  • Rentiere Streicheln

  • Und natürlich ganz traditionell: Sauna Sauna Sauna

Wollt ihr auch mal nach Lappland?

Werbung: Der Post ist in Kooperation mit Planet Sports entstanden – Inhalte, Bilder und Meinung sind wie immer meine eigenen!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.