Nacho Auflauf Rezept vegetarisch

Wenn man mich nach meinem persönlichen Lieblingsessen fragt, dann muss ich leider so ganz wenig fancy und eines Foodbloggers quasi nicht würdig mit Nachos, die mit einer dicken Käseschicht überbacken wurden, antworten. Leider wenig nahrhaft aber leider auch sehr, sehr gut. Mit meinem Nacho Auflauf Rezept vegetarisch habe ich versucht meine geliebten überbackenen Nachos noch mit etwas Nahrhafterem zu verbinden. Ihr findet also in diesem Auflauf eine typisch mexikanische Mischung aus (veganem) Hack mit Bohnen und Mais, die mit saurer Sahne, Nachos und natürlich gratiniertem Käse überbacken wurde. Probiert das Rezept unbedingt aus, ich könnte dieses Gericht nämlich bis an mein Lebensende quasi täglich verspeisen und ich bin sehr gespannt, ob es euch auch so geht!

Nacho Auflauf Rezept vegetarisch

nacho auflauf vegetarisch

Einkaufszettel für 4 Portionen:

1 Zwiebel rot
2 Knoblauchzehen
275 g veganes Hackfleisch
140 g Mais aus der Dose
255 g Kidneybohnen aus der Dose
400 g stückige Tomaten aus der Dose
200 g Saure Sahne
Zwei Hände voll Nachos im Paprikastyle
200 g Reibekäse
Salz, Pfeffer, Chiliflocken
Paprikapulver, Oregano
Etwas Öl zum Anbraten

Benötigte Küchenutensilien:
Pfanne, Auflaufform

nacho auflauf vegetarisch

Nacho Auflauf Rezept vegetarisch:

  • Zunächst die rote Zwiebel und die beiden Knoblauchzehen klein schneiden.
  • In einer Pfanne mit etwas Öl die kleingeschnittene Zwiebel, die Knoblauchzehen und das vegane Hack anbraten.
  • Den Mais und die Kidneybohnen aus der Dose abgießen und mit klarem Wasser durchspülen.
  • Dann das Angebratene, 140 g Mais, 255 g Kidneybohnen und 400 g stückige Tomaten in die Auflaufform geben.
  • Mit Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Oregano und Chiliflocken würzen.
  • Alles gut vermengen!
  • Dann mit 200 g saurer Sahne bestreichen.
  • Die Nachos gleichmäßig darauf verteilen.
  • Abschließend noch mit 200 g Reibekäse toppen.
  • Nochmals würzen und dann bei 180°C für 30 Minuten im Ofen backen.
nacho auflauf vegetarisch
nacho auflauf vegetarisch

Viele weitere Auflauf Rezepte findet ihr natürlich hier auf unserem Blog! Sie sind alle schnell, einfach und gelingsicher! Hier geht es zu den gesammelten Auflaufrezepten!

mexikanischer auflauf vegetarisch

Liebe Grüße, Ina

You may also like

2 comments

  1. Das Rezept hört sich super lecker an und ich werde es auf jeden Fall nachmachen.
    Ich hab aber mal eine Frage wegen des veganen Hackfleisches. Ich bin noch nicht so lange vegan und bin dabei mich durchzutesten. Beim Hackfleisch hab ich noch keine Alternative gefunden, die mich überzeugt, deshalb hab ich einfach verzichtet. Hast du eine gute Alternative für mich, die ich verwenden kann?
    Vielen Dank im voraus.

    Grüße Elif

    1. Hallo Elif,
      danke für deine Nachricht. Wenn du noch kein veganes Hackfleisch gefunden hast, das dir schmeckt, dann kannst du auch Tofu-Stückchen verwenden oder ich nehme auch gerne rote Linsen statt Fleisch. 🙂
      Herzliche Grüße, Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.