Chia Pudding mit Fruchtkompott

Sorry, es gibt schon wieder ein Frühstücks-Rezept von mir. Aber ich finde es nunmal grandios, die oftmals langweiligste Mahlzeit des Tages für mich persönlich zu einem kleinen, leckeren Highlight zu machen. Nichts gegen das klassische Müsli-mit-Milch-Frühstück, das superschnell geht, aber ab und zu muss es doch etwas ausgefalleneres sein. Ich stelle vor: Chia Pudding mit Fruchtkompott!

Chia Pudding mit Fruchtkompott

Hier habe ich übrigens schon einmal ein Chia-Pudding-Rezept für euch veröffentlich! An der Grundrezeptur hat sich seither nicht allzu viel verändert.

chia pudding mit fruchtkompott

Einkaufszettel pro Portion:

15 g Chia Samen (69 kcal)
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
1 Prise Vanillemark (Vanillemühle!)
50 ml Mandelmilch (7 kcal)
50 g Joghurt 1,5 % Fett (25 kcal)

Toppings:

2 Pflaumen (40 kcal)
10 g Speisestärke (35 kcal)
Flüssigssüßstoff
Zimt
10 g gehackte Mandeln (62 kcal)

Gesamtkalorienzahl: ca. 238 kcal

chia pudding pflaumen mandeln

Zubereitung Chia-Pudding mit Fruchtkompott:

  • In einem Glas 15 g Chia-Samen mit Salz, Zimt und Vanillemark vermengen.
  • Mit 50 ml Mandelmilch aufgießen, verrühren und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.
  • Für das Fruchtkompott Pflaumen klein schneiden und mit Speisestärke, einer Prise Zimt und 1-2 Spritzer Flüssigsüßstoff in der Mikrowelle erwärmen, bis man ein schönes, matschiges Kompott erhält. Das stelle ich auch über Nacht in den Kühlschrank, so dass ich am nächsten Morgen nur noch die einzelnen Komponenten zusammenfügen muss!
  • Den fertigen Chia-Pudding mit Naturjoghurt toppen.
  • Fruchtkompott darauf verteilen und mit gehackten Mandeln garnieren.

Guten Appetit!

chia pudding mit pflaumenkompott

Was ist momentan euer liebstes Frühstück to-go?

Dieser Post beinhaltet Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir drei eine kleine Provision bekommen, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht!

chia pudding mit fruchtkompott pin

You may also like

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.