Veganes Hummusknäckebrot

*english below* Zurück zur Uni heißt für mich auch zurück zu neuen schnellen Rezepten, die sich perfekt als Pausensnack eignen. Ich bin ein großer Brot und Semmel- Liebhaber und gehört für mich zu den „everyday“ Mahlzeiten. Eigentlich wollte ich mir hier in Schweden einen leckeren Bagel gönnen, doch da spielen die Knäckebrotliebhaber nicht mit, denn Bagel gibts im Supermarkt hier nicht zu kaufen. Da es aber ein schneller Snack werden sollte, hab ich mir kurzerhand für die schwedische Version entschieden und euch ein Rezept gezaubert, für das mich die Schweden sicher lieben werden! Knäckebrot mit Hummus, je nach Zeitfenster selbst gemacht oder gekauft, getrockneten Tomaten und etwas Rucola!

Continue Reading

Bayrische Fleischpflanzerl

bayrische fleischpflanzerl mit kartoffelpüree

Pünktlich zum Münchner Wiesnstart sind auch wir drei wieder zurück! Natürlich präsentieren wir euch zu diesem Anlass ein typisch bayrisches Rezept: Bayrische Fleischpflanzerl mit hausgemachtem Kartoffelpüree und Karottengemüse. Das Karottengemüse hat bei uns Tradition, denn unsere Oma hat niemals Fleischpflanzerl ohne Karottengemüse serviert und so würden wir auch nie auf die Idee kommen die „Buletten“ – wie der Norddeutsche sagen würde – ohne diese beiden essentiellen Beilagen zuzubereiten!

Continue Reading

Bunter Sommersalat mit Avocado-Dressing

salat2

Hey ihr Lieben! Ich weiß ja nicht wie’s in Deutschland so um’s Wetter steht aber hier in London war der bisherige Sommer – überraschenderweise – bis auf ein paar vereinzelte Regentage echt mega schön bzw. sonnig. Wie meine Lieblingsschwester (mit der Anderen 😉 ) Anja schon in ihrem Rezept zum Sommersalat mit Himbeerdressing beschrieben hat, habe auch ich immer dann Lust auf einen erfrischenden Salat wenn die Temperaturen in die […]

Continue Reading

Cashew Basilikum Pesto

Als ich das allererste mal Pesto probiert habe, war mir diese „Soße“ irgendwie suspekt und konnte mich erst nicht so richtig damit anfreunden. Warum? Keine Ahnung! Denn jetzt liebe ich Pesto in allen möglichen Sorten und Farben und kredenze es mir regelmäßig. Da ich vor allem das klassische Basilikum Pesto liebe, wollte ich euch eine kleine Variation meines Lieblings präsentieren. grünes Pesto mit gerösteten Cashewkernen, etwas Rucola und ganz viel […]

Continue Reading

Joghurt Pasta mit Aubergine

joghurt pasta rezept

Pastarezepte funktionieren für mich im Sommer nur bedingt. Schwere Gerichte sind bei den aktuellen Temperaturen nämlich überhaupt nicht mein Fall. Bei über 30° C und der hohen Luftfeuchtigkeit darf die Pasta auf keinen Fall eine deftige oder sahnige Soße beinhalten und sollte im besten Fall – für mich – mit leckerem Gemüse verfeinert sein. Dabei habe ich mich diesmal für eine Aubergine entschieden. Auberginen sind für mich ein Gemüse, das […]

Continue Reading

Blätterteig Happen Vegetarisch

blätterteig happen vegetarisch

Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: Ich probiere sehr gerne neue Rezepte aus, wenn ich das Ergebnis dann anderen Personen vorsetzen kann. Das beinhaltet natürlich auch einen gewissen Nervenkitzel, denn es könnte ja auch grauenvoll schmecken. Bis jetzt ist immer alles gut gegangen und meine Blätterteig Happen Vegetarisch sind beim letzten Junggesellinnen-Abschieds-Picknick sehr gut angekommen.

Continue Reading

Süßer veganer Yorkshire Pudding

yorkshire

Ich wohne ja jetzt schon seit fast einem Jahr in England. Kulinarisch gesehen ist das „typisch britische“ ja nicht wirklich so meins. Ein traditioneller Sunday Roast bietet vor allen Dingen viel Fleisch (meist Roastbeef), ein klassisches Frühstück besteht aus Speck und Würstchen usw. und das „britischste“ Gericht überhaupt ist wohl „Fish and Chips“ – all diese Gerichte sind dann doch eher das Gegenteil von vegan ;). Natürlich wollte ich mich […]

Continue Reading