Kichererbsensuppe vegan Rezept

Hallo 2021! Wir wünschen euch allen einen tollen Start in das neue Jahr! Heute dreht sich alles um Kichererbsen. Die esse ich normalerweise in Form von Hummus. Oder viel häufiger, weil dieses Gericht unter meine schnellen und leichten Lunch-Lieblinge fällt, esse ich die Kichererbsen auf Salat. Dazu brate ich die Kichererbsen einfach mit Curry ein bisschen in der Pfanne an und das wars auch schon. Heute habe ich ein Kichererbsen Rezept für euch, das ebenfalls in meine Kichererbsen Evergreens eingehen wird: Kichererbsensuppe vegan und leicht scharf!

Kichererbsensuppe vegan und leicht scharf

kichererbsensuppe vegan rezept

Einkaufszettel für 4 Portionen:

720 g Kichererbsen aus der Dose (Abtropfgewicht)
2 große Karotten
1 Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
750 ml Gemüsebrühe
2 TL Chili
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Curry
2 TL Paprika edelsüß
3 EL Tahini
250 ml Hafersahne
2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
4 TL Sesamsaat
4 TL Petersilie gehackt
Frische Chilischote

Benötigte Küchenutensilien:
Sieb, Großer Topf, kleine Schüssel, Pürierstab

kichererbsensuppe vegan rezept

Kichererbsensuppe vegan Rezept:

  • Zunächst die Kichererbsen abgießen und mit Wasser spülen, bis es klar durchläuft.
  • In einem großen Topf 2 EL Olivenöl erhitzen.
  • Währenddessen 1 Gemüsezwiebel und 1 Knoblauchzehe klein schneiden.
  • Diese nun im Topf anbraten.
  • 2 große Karotten in Stücke schneiden und zusammen mit den 720 g Kichererbsen ebenso in den Topf geben.
  • Kurz anbraten und anschließend 2 TL Chili, 3 EL Tahini, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Curry, 2 TL Paprika edelsüß würzen.
  • Sofort mit 750 ml Gemüsebrühe aufgießen und bei mittlerer Hitze köcheln, bis die Karotten weich sind.
  • Dann 200 g Hafersahne einrühren.
  • Nochmal kurz aufkochen lassen.
  • Nun das Ganze vom Herd nehmen, 4 EL Kichererbsen für die spätere Deko/Einlage in eine kleine Schüssel geben, und den Rest mit dem Pürierstab pürieren.
  • Abschließend 2 EL Zitronensaft unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Servieren jede der 4 Portionen mit je 1 EL Kichererbsen, 1 TL Sesamsaat, 1 TL Petersilie und etwas frischer Chili toppen.
kichererbsensuppe vegan rezept

Das ist unser erster Beitrag im Jahr 2021 zur Blogger-Rezeptesammlung „Leckeres für jeden Tag“. Im Januar dreht sich alles um Suppen und Eintöpfe. Eine Sammlung unserer Suppenrezepte findet ihr hier und nachfolgend die Beiträge der lieben Kollegen:

Gabi von USA kulinarisch mit Bacon Chicken Chowder
Volker von Volkermampft mit Chorizo & weiße Bohnen in Rotwein – spanischer Eintopf
Sylvia von Brotwein mit Grünkohl Eintopf – Rezept mit Mettwurst
Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Vegetarischer Linseneintopf
Silke von Blackforestkitchen mit Badische Kartoffelsuppe
Marie-Louise von Küchenliebelei mit Reisbandnudelsuppe
leckeres für jeden tag
kichererbsen suppe vegan rezept

Liebe Grüße, Ina

You may also like

12 comments

  1. Die Suppe sieht soo gut aus und macht richtig gute Laune! Ich habe gerade Kichererbsen gekauft, eigentlich für Hummus, aber vielleicht wird doch diese Suppe draus… Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Marie-Louise

  2. Hallöchen, habe gerade Deine Kichererbsensuppe gekocht. Hat super lecker geschmeckt, sogar mein Mann war begeistert…. einfach empfehlenswert. Lg von der Ostsee

    1. Vielen lieben Dank! Das freut mich sehr, dass sie geschmeckt hat – auch dem Mann – das sind ja meist die größten Kritiker. Zumindest meiner 😉 Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.