Blätterteig Kranz Rezept herzhaft

So ein Röllchen Blätterteig sollte man eigentlich immer im Kühlschrank parat halten. Gibt es doch unzählige superleckere Rezepte, die man damit fabrizieren kann. Tatsächlich so viele, dass wir vor kurzem schon einmal eine Rezeptesammlung mit unseren besten Blätterteigrezepten hier auf dem Blog gepostet haben. Und obwohl dabei schon wirklich viele Rezepte zusammengekommen sind ist die Sammlung noch lange nicht vollständig! Habe ich doch erst vor kurzem süße Blätterteigschnecken mit Erdbeeren gepostet und auch ein Blätterteig Kranz Rezept herzhaft hatte es noch nicht auf den Blog geschafft. Aber heute ist diese Schmach nicht mehr länger unsere, denn hier folgt ein einfaches, schnelles, vegetarische Rezept für einen herzhaften Blätterteigkranz. Von der Machart ist er übrigens dem Croissant Ring sehr ähnlich. Und der findet schon seit Jahren großen Anklang – da kann beim Blätterteig Kranz ja quasi nichts mehr schief gehen!

Blätterteig Kranz Rezept herzhaft

Blätterteig Kranz Rezept

Einkaufszettel für einen Kranz:

2 Rollen Blätterteig
250 g geriebener Mozzarella
100 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
4 EL schwarze Oliven
eine Hand voll frischer Basilikum
Salz, Pfeffer
1 Ei
2 EL Saaten bzw. Kerne (z. B. Sonnenblumen-, Pinien-,Kürbiskerne)

Benötigte Küchenutensilien:
Backblech mit Backpapier, kleine Schüssel, Gabel, Pinsel

Blätterteig Kranz Rezept
Blätterteig Kranz Rezept

Blätterteig Kranz Rezept:

  • Zunächst die beiden Blätterteige ausrollen und jeweils einmal längs und einmal quer teilen. Aus den beiden Blätterteigrollen entstehen nun 8 gleich große Rechtecke.
  • Diese 8 Rechtecke nun jeweils einmal diagonal durchschneiden, so dass 16 Dreiecke entstehen.
  • Anschließend die 16 Dreiecke – mit der kurzen, geraden Seite in die Mitte weisend – auf einem Backpapier zu einem Kreis auslegen.
  • Den Blätterteigkranz nun mit 250 g geriebenem Mozzarella belegen.
  • Die 100 g getrockneten Tomaten und 4 EL schwarze Oliven würfeln und auf dem Mozzarella verteilen.
  • Das Ganze salzen und pfeffern und frischen Basilikum dazu legen.
Kranz herzhaft falten
  • Dann die abstehenden Ecken des Kranzes nach Innen falten und das Ende unter dem Kranz festklemmen.
Kranz herzhaft falten
  • Ein Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen und den Kranz mit dem Ei bestreichen.
  • Saaten bzw. Kerne darauf streuen.
  • Im Ofen bei 200 °C für 20-25 Minuten backen.
Blätterteigkranz
Blätterteig Kranz Rezept
blätterteig kranz herzhaft

Liebe Grüße, Ina

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.