Schwarzwälder-Kirsch-Smoothie – glutenfreies Frühstück

Nachdem ich letztens meine „Orte zum Relaxen“ im Rahmen unserer City Challenge vorstellen durfte, geht’s jetzt heute weiter für mich mit einer weiteren Challenge und zwar der „Food Challenge“. Meine zwei Goldschwestern haben euch ja bereits ihre im Februar auferlegten Ziele mitgeteilt und die ersten Rezepte gepostet. Anja hat mit ihrem veganen Rührei meinen Mund wässrig gemacht und Ina’s Omelette sah zugegebenermaßen (wie immer) mega gut aus, aber ist ja leider nix für mich zwecks nicht vegan. Meine das Essen betreffende Herausforderung im Februar: glutenfrei! Ah!

Continue Reading

Low Carb Omelette Rezept

Lowcarb Omelette mit Lachs

Im Februar dreht sich bei uns auf dem Blog ja alles um Challenges. Heute ist mein erster Beitrag zur Food Challenge und ich kann euch eröffnen, dass ich mich für eine lowcarb Ernährung entschieden habe. Das heißt, dass ich mich den kompletten Februar über lowcarb ernähre und auch nur lowcarb Rezepte hier poste! Für den perfekten lowcarb Start in den Tag habe ich mir ein low carb Omelette Rezept mit […]

Continue Reading

Veganes Rührei

veganes Rührei

Ich starte heute mit meiner Foodchallenge; Eine vegane Ernährung. Ich muss zugeben, ich würde gerne behaupten, dass ich das schon immer tue oder ich mir dieser Ernährungsweise schon lange zugeschrieben habe, jedoch ist das nicht der Fall. Nicht dass ich jetzt übermäßig Fleisch oder Milchprodukte zu mir nehme, liebe ich doch Soja oder Haferprodukte meist sowieso mehr, doch ganz ohne tierische Produkte habe ich bis jetzt nie solange durchgehalten. Deswegen […]

Continue Reading

Schoko Toast Sticks

Schoko Toast Sticks

Wie es zur Erfindung der Schoko Toast Sticks kam: Frühstückstoast ist ja wohl superlangweilig, oder? Also ich meine so einen Toast mit halbangeschmolzener Butter und dann noch so einen Klecks Marmelade drauf. Das erinnert mich immer an meine erste USA-Reise, bei der wir in wirklichen günstigen Motels gewohnt haben und das Frühstück eben jeden Morgen aus besagtem Toast oder Waffeln aus Pappe bestand.

Continue Reading

Schwedische Lussekatter

Kennt ihr die Geschichte hinter den schwedischen Lussekatter? Ich kannte sie vor meinem Schweden Aufenthalt nicht aber musste mich, lustigerweise für ein Schwedisch Exam, gleich informieren. Übersetzt heißen sie Luciakatzen und werden traditionell für das am 13.12 stattfindende Luciafest gebacken und grundsätzlich mehr in der Weihnachtszeit gegessen. Die „Katzen“ sind vor allem bekannt für die gelbe Farbe, die durch die spezielle Zutat Safran entstehen. Das Rezept habe ich (mal wieder) […]

Continue Reading

Pistazien – Macadamia – Butter

Gibt es eigentlich irgendwen auf dieser Welt, der Peanut-Butter nicht liebt? In den letzten Jahren ist die Beliebtheit der Erdnussbutter – zumindest nach meinen geschickten Beobachtungen – ja nur so in die Höhe geschossen. Genau so wie die der Mandelbutter. Und es ist ja auch verständlich: so einfach gemacht und schnell ist sie selbst zu Hause gemacht und schmeckt halt einfach mal fantastisch. Also ich muss ja gestehen, dass ich […]

Continue Reading

Erdnussbutter Granola

Ich toppe meine geliebten Smoothiebowls vor allem mit Granola aus einem ganz einfachen Grund: Die Kombination von cremig und knusprig ist einfach unbeschreiblich lecker. Daher dachte ich Schlaubikopf eines Tages, Wie wärs mit Granola selbst machen? Es sollte ebenfalls vegan sein, denn veganes Granola finde ich leider relativ selten in Supermarktregalen. Dieses Erdnussbutter Granola Rezept ist wirklich sehr einfach und nur mit 3 Zutaten kostengünstig.

Continue Reading