Mango Smoothie Bowl

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt; Ich bin Smoothie Bowl süchtig! Smoothie Bowl wird bei mir fast jeden Morgen verzehrt und Viele Fragen sich wohl ob mir das nicht viel zu langweilig ist, so jeden Tag das Gleiche. Das gute: Es ist nicht jeden Tag das gleiche, denn Smoothie Bowls sind so unglaublich vielseitig. Einer meiner neuen Favoriten ist diese leckere Mango Smoothie Bowl, die ich euch natürlich nicht vorenthalten kann.

Mango Smoothie Bowl

Dieses Rezept ist perfekt für alle, die Morgens gut gestärkt und voller Vitamine in den Tag starten wollen, Dies ist natürlich nicht der einzige Grund, wieso ihr dieses Rezept ausprobieren sollt, sondern die Mango Smoothie Bowl schmeckt einfach viel zu lecker um es nicht zu tun! Irgendwie erinnert mich dieses Rezept immer an meinen Sri Lanka Urlaub vor zwei Jahren zurück wo wir uns fast täglich Smoothie Bowls gegönnt haben. Dieser Urlaub hat mich zugegebenermaßen süchtig nach diesen Dingern gemacht und ich habe so wirlich gar nichts gegen diese Sucht.

Um euch auch süchtig zu machen gibt es jetzt das super easy Rezept! Ein Mixer, ist dafür zugegeben eine Voraussetzung, aber den sollte meiner Meinung nach sowieso jeder in seinem Haushalt haben.

Mango Smoothie Bowl – Ihr benötigt

  • 1 Banane
  • 150 g gefrorene Mango
  • Nach belieben könnt ihr weiteres Obst hinzufügen. Besonders eignet sich in dieser Bowl zum Beispiel Ananas, Pfirsich, Nektarine oder Passionsfrucht
  • circa 50 ml (Hafer) Milch
  • veganes Proteinpulver für die Cremigkeit – Optional
  • Für etwas mehr Süße: Agavendicksaft
  • Frische Minze – Optional
  • Toppings nach belieben
Mango Smoothie Bowl

Zubereitung

  • Ein anderer Grund warum meine Liebe zur Smoothie Bowl einfach nicht weniger wird, ist die Einfachheit der Zubereitung. In zwei Minuten habt ihr ein healthy vegan Breakfast!
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und mixen!
  • Je nachdem wie Cremig ihr die Bowl wollt, könnt ihr mit der Menge der Hafermilch experimentieren.
  • Die frische Minze habe ich vor kurzem für mich entdeckt und ich war echt begeistert. Ich bin allerdings sowieso der größte Minze Fan deswegen würde ich empfehlen, dies einfach mal selbst auszuprobieren. Über Feedback würde ich mich übrigens sehr freuen!

Den Löffel habe ich übrigens von Yuggen und stammt aus meinem Travel Besteck Set! Beste Investition seit langem, da es nicht nur praktisch ist sondern spart einiges an Plastikmüll!

You may also like

3 comments

  1. Ich liebe Smoothie-Bowls auch. Danke dir für das tolle Rezept! Das werde ich diese Woche gleich ausprobieren, finde die Zusammenstellung hört sich super lecker an! 🙂 Was ich dir auch noch empfehlen kann sind Chiasamen in die Bowls zu integrieren. Die sind bei mir quasi Bestandteil jeder Bowl. In deine werde ich sie wohl auch hinein machen auch wenn es nicht im Rezept steht. 😉 Danke dir für die Anregung!

    Alles Liebe, Fiona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.