Lowcarb Omelett mit Lachs

Im Februar dreht sich bei uns auf dem Blog ja alles um Challenges. Heute ist mein erster Beitrag zur Food Challenge und ich kann euch eröffnen, dass ich mich für eine lowcarb Ernährung entschieden habe. Das heißt, dass ich mich den kompletten Februar über lowcarb ernähre und auch nur lowcarb Rezepte hier poste! Für den perfekten lowcarb Start in den Tag habe ich mir ein Rezept für ein lowcarb Omelett mit Lachs überlegt. (Lowcarb, lowcarb, lowcarb,…)

Lowcarb Omelett mit Lachs

Lowcarb Omelette mit Lachs

Einkaufszettel für 2 Portionen lowcarb Omelett mit Lachs:

6 Eier
(für die Münchner empfehle ich Eier von hier! <– Unbeauftrage und unbezahlte Werbung!)
Butter oder Margarine
Salz, Pfeffer

4 Scheiben geräucherter Lachs
1/2 rote Zwiebel
(Baby)Spinat frisch
4 EL Frischkäse
1 EL Meerrettich
Zitronensaft
Thymian

Benötigte Küchenutensilien:
Rührschüssel, Schneebesen oder Gabel, Beschichtete Pfanne, kleine Schüssel

Lowcarb Omelette mit Lachs

Zubereitungsschritte für das lowcarb Omelett mit Lachs:

  • Zunächst die Eier in eine Rührschüssel schlagen und mit 1 TL Salz und ein wenig Pfeffer schaumig schlagen. Ich verwende dazu einen Schneebesen, wer es weniger fluffig möchte, der verwendet eine Gabel.
  • Butter oder Margarine in der Pfanne schmelzen. Wer zwei etwa gleichgroße Pfannen hat, der kann bei dieser Stelle alle Schritte in zwei Pfannen gleichzeitig durchführen.
  • Die Hälfte der Eimasse in die Pfanne gießen.
  • Bei mittlerer Hitze stocken lassen, dann den Deckel auf die Pfanne geben, die Hitze noch etwas reduzieren und ca. 10 Minuten weiter stocken lassen.
  • Währenddessen in einer kleinen Schüssel 4 EL Frischkäse mit 1 EL Meerrettich, 1 TL Thymian und einer Prise Salz und Pfeffer, vermengen.
  • Die halbe rote Zwiebel in feine Halbmonde schneiden.
  • Den Räucherlachs mit einigen Tropfen Zitronensaft beträufeln.
  • Das fertige Omelett (es muss nicht gewendet werden!) auf einen Teller gleiten lassen, mit Frischkäse-Creme bestreichen und mit Zwiebeln, Babyspinat und je 2 Scheiben Räucherlachs belegen.
  • Das Ganze zum Schluss noch ganz omelettmäßig einmal falten. Und wenn noch nicht geschehen mit der zweiten Hälfte der Eimasse genau so verfahren.
Lowcarb Omelette mit Lachs

Lowcarb Frühstück

Noch mehr Ideen für das Lowcarb Frühstück, wie mein Omelett mit Lachs, findet ihr hier auf dem Blog:

Green Smoothie BowlChiapuddingEi im SpeckMango Chia Pot

28 days of challenges

Im Rahmen unserer Food Challenge bei 28 Days of Blogging findet ihr hier auf dem Blog noch mehr Gerichte:

Lowcarb: Lowcarb Omelette, Lowcarb Snack, Lowcarb Hauptgericht

Glutenfrei: Schwarzwälderkirsch Smoothie, Glutenfreier Snack, Glutenfreies Hauptgericht

Vegan: Veganes Rührei, Veganer Snack, Veganes Hauptgericht

(Fehlt der Link, dann folgt dieses Gericht in der Challenge erst noch)

Lowcarb Omelette mit Lachs

Und happy, happy Birthday liebste Sanny!!!!!

lowcarb omelette

You may also like

3 comments

  1. Liebe Ina,
    das Omlett hört sich sowas von lecker an! Die Zutaten stehen schon auf meiner Einkaufsliste für nächste Woche. Eine tolle Frühstücksidee, da ich im Moment auch ein bisschen auf die Kilos achte…
    Liebe Grüße,
    Steffi

    1. Liebe Steffi,
      eine lowcarb Ernährung finde ich einfach optimal um Gewicht zu verlieren. Bei mir funktioniert das immer hervorragend! Und wenn man dabei leckere Sachen essen kann, dann fällts ja sowieso gar nicht schwer!
      LG Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.